Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Fruchtfolge 2025 Afrikanische Schweinepest Hochwasser

Neonic-Beize

Rüben: Notfallzulassung für Rheinland-Pfalz

Auch für Rübenanbaugebiete in Rheinland-Pfalz ist eine Notfallzulassung für Neonic-Beizen ausgesprochen. Die Behandlungsfläche für zwei Anbaugebiete ist begrenzt.

Lesezeit: 1 Minuten

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat am 18. Dezember 2020 auch dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinland-Pfalz eine Notfallzulassungen erteilt. Diese gilt vom 1. Januar 2021 bis zum 30. April 2021. Das Mittel Cruiser 600 FS mit dem neonicotinoiden Wirkstoff Thiamethoxam darf dann zur begrenzten Saatgutbehandlung und anschließenden Aussaat der Rüben eingesetzt werden.

Die Fläche ist in Rheinland-Pfalz auf 12.700 ha begrenzt und betrifft ausschließlich die Vertragsgebiete der Zuckerfabrik Pfeifer und Langen in Euskirchen und der Zuckerfabrik der Südzucker AG in Offstein. Diese stellen durch die Abgabe des behandelten Saatgutes eine räumliche Beschränkung der Aussaat auf besonders betroffene Regionen sicher, so das BVL in den Angaben zur Notfallzulassung.

Das Wichtigste zum Thema Ackerbau dienstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Die Redaktion empfiehlt

top + Schnupperabo: 3 Monate für je 3,30€

Zugriff auf alle Inhalte auf topagrar.com | Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- & Marktdaten

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.