Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

News

Tack für generelles Verbot von Pflanzenschutzmitteln im Garten

Gegen jeglichen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in Haus- und Kleingärten hat sich Brandenburgs Umweltministerin Anita Tack ausgesprochen.

Lesezeit: 1 Minuten

Gegen jeglichen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in Haus- und Kleingärten hat sich Brandenburgs Umweltministerin Anita Tack ausgesprochen. Anlässlich der Vorstellung des Berichtes zur Risikobewertung von Glyphosat durch das Bundesumweltministerium auf der Umweltministerkonferenz (UMK) erklärte Tack vergangene Woche in Heidelberg, Pflanzenschutzmittel seien Umweltgifte und hätten in Haus- und Kleingärten nichts zu suchen.


Newsletter bestellen

Das Wichtigste zum Thema Ackerbau dienstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Nach Angaben der Ministerin kommt der Bericht des Bundesumweltressorts zu dem Schluss, dass ein Verbot allein von glyphosathaltigen Herbiziden den Einsatz viel bedenklicherer Herbizide befördern könnte. Vor diesem Hintergrund stellt sich nach Ansicht Tacks generell die Frage, ob die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln in Haus- und Kleingärten überhaupt vertretbar sei.


„Wir nehmen die Sorgen in der Bevölkerung ernst und sollten vorsorglich alle Möglichkeiten nutzen, um Einträge von Pflanzenschutzmitteln in die Umwelt zu vermindern“, forderte die SPD-Politikerin. Gerade in Haus- und Kleingärten gebe es alternative Unkrautbekämpfungsmöglichkeiten wie Hacken und Jäten.

Seien Sie der Erste der kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + Das Abo, das sich rechnet!

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €!

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.