Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Stilllegung 2024 Nässe auf den Feldern Güllesaison

topplus Nur noch per Internet

Agrardieselantrag: In diesem Jahr das letzte Mal auf Papier

Für den Agrardieselantrag ist in diesem Jahr noch einmal der Papierantrag erlaubt. Ab 2023 geht es dann nur noch elektronisch über das Bürgerportal in Zusammenspiel mit Elster.

Lesezeit: 2 Minuten

In diesem Jahr 2023 ist noch einmal alles wie immer: Obwohl es bereits ein elektronisches Verfahren gibt, dürfen Sie als Landwirt den Agrardieselantrag für den Verbrauch im Jahr 2022 mit den altbekannten Formularen 1140 und 1142 auf Papier abgeben. Allerdings ist es das letzte Mal. Denn um die Agrardieselentlastung in Höhe von 0,2148 €/l für den Verbrauch aus 2023 zu erhalten, müssen Sie im Jahr 2024 ein Elsterzertifikat einrichten und dann den Antrag im Bürgerportal des Zolls ausfüllen.

Privates Elterzertifikat reicht nicht aus

Newsletter bestellen

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Achtung: Um im Zollportal die Agrardieselentlastung beantragen zu können, benötigen Sie ein ELSTER-Zertifikat für eine Organisation. Das private Elsterzertifikat für die Steuererklärung reicht nicht aus! Im Zollportal selbst werden Land- und Forstwirtschaft als Geschäftskunden angesehen und müssen im Zoll-Portal daher ein Geschäftskundenkonto einrichten. Betätigen Sie hierzu den Punkt "Jetzt Konto anlegen" auf der Startseite des Zoll-Portals und wählen anschließend die Option "Ein neues Geschäftskundenkonto".

Bisher nur 25 % elektronische Anträge

Die vor zwei Jahren eingeführte Onlinebeantragung der Agrardieselentlastung setzt sich bei den Betrieben bisher allerdings schleppend durch: 75 % der Anträge wurde im Jahr 2022 für den Verbrauch im Jahr 2021 immer noch per Post und Papier gestellt.

Mehr zu dem Thema

3

Bereits 3 Leser haben kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.