Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

BUGA 2023

LandFrauen Württemberg-Baden präsentieren ihre Wanderausstellung auf der BUGA 2023

Der LandFrauenverband Württemberg-Baden feierte um vergangenen Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Die Ausstellung zum Jubiläum ist nun auch auf der Bundesgartenschau in Mannheim zu sehen.

Lesezeit: 2 Minuten

Zur Eröffnung der Bundesgartenschau in Mannheim öffnete auch die Ausstellung der LandFrauen Württemberg-Baden ihre Tore. Im vergangenen Jahr feierte der Landesverband sein 75-jähriges Bestehen. Die Ausstellung wandert seitdem durch die Kreisverbände der LandFrauen. Am vergangenen Freitag eröffneten Dr. Beate Krieg, Landesgeschäftsführerin, und Präsidentin Marie-Luise Linckh gemeinsam mit Sabine Kurtz, Staatsekretärin Ministerium Ländlicher Raum, Ernährung und Verbraucherschutz Baden-Württemberg die Ausstellung im LandFrauengarten auf dem Spinelli-Gelände.

"Mit den LandFrauen lässt sich in jeglicher Hinsicht Zukunft gestalten. Das präsentieren sie auch wieder eindrucksvoll auf der Bundesgartenschau in Mannheim mit ihrer Jubiläumsausstellung", sagt Staatsekretärin Kurtz bei der Eröffnung. "Sie zeigt, dass die LandFrauen auch in den Leitthemen der BUGa - Klima, Umwelt. Energie und Ernährungssicherheit - kompetent und aktiv sind."

Newsletter bestellen

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Ausstellung zeigt vielfältiges Engagement

Die Ausstellung besteht aus zwölf thematischen Displays vom Erzeuger-Verbraucher-Dialog bis hin zu den Themen der Entwicklungszusammenarbeit. 24 Portraits von LandFrauenpersönlichkeiten aus dem Mitgliederspektrum zeigen ein vielfältiges Engagement für den ländlichen Raum auf. Bisher ist die Ausstellung von über 25.600 Menschen besucht worden. Von April bis Oktober 2023 kann die Ausstellung nun im Outdoorbereich im LandFrauengarten auf der BUGA 2023 besucht werden.

Auch der LandFrauengarten ist ein Highlight - hier ist eine pflegeleichte und bienenfreundliche Rosenzüchtung erstmalig auf einem Gartenschaugelände zu sehen. "Die Rosenzüchtung ist im Jubiläumsjahr der LandFrauen an vielen öffentlichen Orten im Verbandsgebiet gepflanzt worden", erklärt Marie-Luise Linckh. Zwar blühen die Rosen hier aktuell noch nicht - sie haben ja aber auch noch ein wenig Zeit.

Mehr zu dem Thema

Seien Sie der Erste der kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.