Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Europawahl 2024 DLG-Feldtage 2024

News

Aigner begrüßt Schritt zur Bekämpfung von Agrarspekulation

Das Europäische Parlament hat am Freitag über die Novelle eines Kernelements der Europäischen Finanzmarktregulierung abgestimmt, die Finanzinstrumente-Richtlinie (MiFID). Im Rahmen der Abstimmung wurde unter anderem die verbindliche Einführung von Obergrenzen für Finanzinvestoren an Warenterminmärkten, sogenannte Positionslimits, befürwortet.

Lesezeit: 1 Minuten

Das Europäische Parlament hat am Freitag über die Novelle eines Kernelements der Europäischen Finanzmarktregulierung abgestimmt, die Finanzinstrumente-Richtlinie (MiFID). Im Rahmen der Abstimmung wurde unter anderem die verbindliche Einführung von Obergrenzen für Finanzinvestoren an Warenterminmärkten, sogenannte Positionslimits, befürwortet. Damit sollen übermäßige Spekulationen mit Rohstoffen verringert werden.


Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner begrüßte das Ergebnis umgehend in einer Pressemitteilung. „Heute sind wir bei der Bekämpfung unerwünschter Spekulationen mit Nahrungsmitteln einen entscheidenden Schritt vorangekommen”, erklärte die Ministerin. Ferner wurde für eine regelmäßige Veröffentlichung von Berichten durch die Handelsplätze gestimmt, aus denen unter anderem auch das Ausmaß der Aktivitäten spekulativer Anleger an den Terminmärkten für Agrarrohstoffe deutlich wird. (AgE)


Die Redaktion empfiehlt

top + Willkommensangebot: 3 Monate für je 3,30€

Alle digitalen Inhalte und Vorteile eines top agrar Abos

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.