Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Milchpreis Maisaussaat Ackerboden Rapspreis

topplus News

Fiskus darf Ihr Bankkonto ausspionieren

Das Finanzamt kann sich neuerdings bei Ihrer Bank uneingeschränkt Einblick über Ihre Finanzen verschaffen und Infos zu Ihren Kontoständen, Zahlungseingängen und Zinserträgen einholen. Das erlaubt das sogenannte Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz.

Lesezeit: 1 Minuten

Das Finanzamt kann sich neuerdings bei Ihrer Bank uneingeschränkt Einblick über Ihre Finanzen verschaffen und Infos zu Ihren Kontoständen, Zahlungseingängen und Zinserträgen einholen. Das erlaubt das sogenannte Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz. Damit ist das Bankgeheimnis teilweise abgeschafft und Sie können vor dem Fiskus nichts mehr verschweigen.


Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Zwar konnten die Finanzbehörden schon seit 2005 auf die Bankkonten der Steuerzahler zugreifen. Allerdings nur in Ausnahmefällen, d. h. wenn das Finanzamt den Steuerzahler konkret verdächtigte, Steuern zu hinterziehen. Nun darf der Fiskus die Informationen auch ohne Verdacht anfordern. Die Banken müssen Sie im Übrigen nicht um Erlaubnis bitten, falls das Finanzamt Informationen anfordert. Außerdem ist die Bank zur Weitergabe der Infos verpflichtet, sie kann sich nicht weigern.


Für andere öffentliche Stellen, wie Sozialämter, Familienkassen oder die Bafög-Stelle, gilt das Bankgeheimnis zwar weiterhin. Allerdings ist nicht gewährleistet, dass sie nicht auch an die Daten kommen – sie könnten das Finanzamt einfach um Weitergabe bitten.


Stefan Heins, wetreu Kiel

Die Redaktion empfiehlt

top + Zum Start in die Maisaussaat keine wichtigen Infos verpassen

Alle wichtigen Infos & Ratgeber zur Maisaussaat 2024, exklusive Beiträge, Videos & Hintergrundinformationen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.