Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Bürokratieabbau Maisaussaat Stilllegung 2024

News

Neue Greenfacts-Ausgabe zu Boden und Düngung

In ihrer neuen Ausgabe der Greenfacts-Reihe beschäftigt sich die Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft (FNL) mit dem Boden als „eine der wichtigsten Ressourcen der Landwirtschaft“. In dem Heft steht vor allem die bedarfsgerechte Düngung im Zentrum. FNL-Geschäftsführer Dr.

Lesezeit: 1 Minuten

In ihrer neuen Ausgabe der Greenfacts-Reihe beschäftigt sich die Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft (FNL) mit dem Boden als „eine der wichtigsten Ressourcen der Landwirtschaft“.


Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

In dem Heft steht vor allem die bedarfsgerechte Düngung im Zentrum. FNL-Geschäftsführer Dr. Anton Kraus erläuterte dazu, der Schutz des landwirtschaftlich genutzten Bodens sei genauso wie die Förderung der Bodenfruchtbarkeit Kern jeden ackerbaulichen Handelns. Ertragsstarke, gesunde Böden seien für die Erzeugung von Lebens- und Futtermitteln unabdingbar und somit nicht nur zum „Darüberlaufen“ nützlich.


Durch die alljährliche Ernte würden dem Boden Nährstoffe und Wasser entzogen, führte die FNL weiter aus. Um diesen Verlust auszugleichen, versorge der Landwirt die nachfolgenden Kulturen durch Düngung wieder mit Nährstoffen. Der Nachschub, insbesondere an Kalzium, habe zudem stabilisierende Wirkung auf das Bodengefüge.


Die Fördergemeinschaft betonte außerdem, dass die bedarfsgerechte Düngung sich immer nach den im Boden pflanzenverfügbaren Nährstoffgehalten richte, die durch die Analyse von Bodenproben ermittelt würden. Zusätzlich beziehe man weitere Faktoren, wie die Erntereste der Vorfrucht, organische Düngemittel und standortspezifische Besonderheiten, mit ein.

Die Redaktion empfiehlt

top + Zum Start in die Maisaussaat keine wichtigen Infos verpassen

Alle wichtigen Infos & Ratgeber zur Maisaussaat 2024, exklusive Beiträge, Videos & Hintergrundinformationen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.