Sondierungsgespräche: Sextett verhandelt über Agrarpolitik Premium

CDU, CSU und SPD schicken sechs Mitglieder in die Sondierungsgespräche über eine Neuauflage der Groko zu den Themen Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Thematisch geht es um Datenschutz, die EU-Agrarpolitik, um Tierwohl und eine Pflanzenschutzstrategie. Am heutigen Sonntag starten die Gespräche.

Die Sondierungsgespräche für eine Neuauflage der Großen Koalition aus CDU/CSU und SPD starten heute im Willy-Brandt-Haus in Berlin. (Bildquelle: Awater-Esper)

CDU, CSU und SPD schicken sechs Mitglieder in die Sondierungsgespräche über eine Neuauflage der Groko zu den Themen Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Thematisch geht es um Datenschutz, die EU-Agrarpolitik, um Tierwohl und eine Pflanzenschutzstrategie. Am heutigen Sonntag starten die Gespräche. Die Sondierungsgruppe Landwirtschaft und Verbraucherschutz besteht aus den beiden CDU-Politikerinnen Julia Klöckner und Gitta Connemann, für die CSU verhandeln Christian Schmidt und Helmut Brunner und für die SPD sitzen bei diesem Themenkomplex Anke Rehlinger und Rita Hagl-Kehl mit am Tisch. Thematisch haben ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Artikel geschrieben von

Stefanie Awater-Esper

Korrespondentin Berlin

Schreiben Sie Stefanie Awater-Esper eine Nachricht

Die Redaktion empfiehlt

Mit Blick auf die anlaufenden Sondierungsverhandlungen von CDU/CSU und SPD haben Jäger, Umweltschützer und der Ökolandbau ihre Forderungen an eine künftige Bundesregierung präzisiert. Der World ...

Premium

Die SPD geht mit den Themen Glyphosat, der Reform der EU-Agrarpolitik und dem Umbau der Tierhaltung in die Sondierungsgespräche mit der Union. Der stellvertretende Vorsitzende der ...

Bodenzustandsbericht: Wie humusreich sind deutsche Äcker?

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen