Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

News

Stabile Lebensmittelpreise im Mai 2016

Die erneuten Preissenkungen in der Warengruppe Milch und Milchprodukte wirken den höheren Obst-, Gemüse- und Kartoffelpreisen entgegen. Ähnlich wie im Vormonat können die Verbraucher im Mai somit frische Lebensmittel zu stabilen Preisen einkaufen, meldet die AMI.

Lesezeit: 2 Minuten

Die erneuten Preissenkungen in der Warengruppe Milch und Milchprodukte wirken den höheren Obst-, Gemüse- und Kartoffelpreisen entgegen. Ähnlich wie im Vormonat können die Verbraucher im Mai somit frische Lebensmittel zu stabilen Preisen einkaufen, meldet die AMI. Basierend auf den ersten drei Maiwochen lag die Teuerungsrate laut AMI-Frischeindex nur noch bei 0,3 %.


Newsletter bestellen

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Anfang Mai reduzierte der Lebensmitteleinzelhandel nun auch die Preise für einige Produkte der weißen Linie im Basissortiment. Anlass hierfür waren die neuen Kontrakte zwischen Molkereien und Handel. Konventionelle Milch wird seitdem 13 Ct günstiger angeboten. Zahlreiche andere Artikel, wie Butter, Sahne, Quark und Joghurt, waren von dieser Preisrunde ebenfalls betroffen. Dadurch sparen die privaten Haushalte im Mai rund 14 % bei Artikeln aus dieser Warengruppe.


Für Kartoffeln, Gemüse und Obst zahlen die Verbraucher dagegen mehr als ein Jahr zuvor. Durch die zunehmende Marktbedeutung der Frühkartoffeln ist der Preisabstand zum Vorjahr in den vergangenen Monaten jedoch zurückgegangen.



Im Rahmen ihres Verbraucherpreisspiegels beobachtet die AMI die Verbraucherpreise von rund 160 Produkten aus konventioneller Erzeugung. Die Haushalte der GfK-Panels dienen dabei als Preismelder. Der AMI-Frischeindex verdichtet die Preisentwicklung eines Warenkorbes – bestehend aus den maßgeblichen frischen Lebensmitteln – zu einem Indikator für die Teuerung innerhalb des Frischemarktes.

Seien Sie der Erste der kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.