Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

Gütersloh

Tönnies bezieht klare Position für Europa

„Die europäische Idee ist die Grundlage für unser friedliches Leben in der so starken Wirtschaftsregion Ostwestfalen“, sagte Clemens Tönnies.

Lesezeit: 2 Minuten

Deutschlands führender Fleischkonzern, die Tönnies Lebensmittel GmbH & Co. KG, hat sich eindeutig für ein zukunftsfähiges Europa positioniert. Das Unternehmen hat sich vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussionen um die Zukunft Europas sowie um die Europawahl für die Unterstützung der Europa-Initiative im Kreis Gütersloh entschieden und einen entsprechenden politischen Appell unterzeichnet.

„Die europäische Idee ist die Grundlage für unser friedliches Leben in der so starken Wirtschaftsregion Ostwestfalen“, erklärte der geschäftsführende Gesellschafter der Tönnies-Unternehmensgruppe, Clemens Tönnies. Was mit dem europäischen Binnenmarkt angefangen habe, sei heute die Basis für Vielfalt, Freizügigkeit und Wohlstand. „Jetzt müssen wir uns dafür einsetzen, dass diese Werte auch in Zukunft für Europa stehen und Populisten und Ideologen keine Chance haben“, betonte Tönnies.

Newsletter bestellen

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Er erläuterte, dass die Initiative im Kreis Gütersloh mit der Europa-Erklärung gemeinsam ein Zeichen für die Europäische Union, die europäische Freizügigkeit und den freien europäischen Handel setzen möchte. Gleichzeitig sei die Erklärung ein Signal gegen Populismus und antieuropäische Politik. Das Ziel sei es, 10 000 Unterschriften für die europäische Idee zu sammeln und damit zu signalisieren, dass der Kreis Gütersloh sich für ein vereintes Europa einsetze und sich für die zukunftsorientierte Weiterentwicklung der EU engagiere. Die pro-europäische Mehrheit müsse eine Stimme bekommen. Tönnies ermunterte seine Mitarbeiter an den Standorten Rheda-Wiedenbrück, Gütersloh und Versmold, die Europa-Erklärung zu unterstützen und die Petition zu unterschreiben.

3

Bereits 3 Leser haben kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + Das Abo, das sich rechnet!

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €!

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.