Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Ernte 2024 Vereinfachungen für 2025 Pauschalierung

topplus Marktbericht

Rapspreise befestigt; Ernte startet bald

Die Aussicht auf eine kleinere EU-Rapsernte und weniger Sojabohnenfläche in den USA stützen den Rapsmarkt.

Lesezeit: 1 Minuten

Eine aktuelle Analyse von Jan Peters, Peters Agrardaten GmbH:

Die Rapspreise bekommen zu Wochenbeginn deutliche Unterstützung. Bereits vor dem Wochenende zogen die Kurse an. Eine kleinere Fläche an Sojabohnen in den USA als im März seitens des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums USDA vermutet, stützt den Markt. Auch wenn die Preise für die Bohne in Chicago aufgrund höherer Vorräte in den USA nachgeben, bleibt der Raps fest gestimmt. Feste Pflanzenöle spielen auch eine Rolle. 

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Nur 17,8 Mio. t EU-Raps ?

Zudem hat das französische Analystenbüro Strategie Grains die Rapsernte in der EU um knapp 11 % auf 17,8 Mio. t zurückgenommen. Im Baltikum, in Rumänien und Deutschland fallen die Ernten voraussichtlich kleiner aus. 
Für Unruhe im Markt sorgt zudem ein möglicher Handelsstreit zwischen China und Indonesien. Die Folge könnte sein, dass China weniger Pflanzenöle aus dem Land importiert und andere Herkünfte sucht. Der Sojakomplex in Chicago profitiert von diesen Nachrichten. 
In Deutschland steht regional der Start der Rapsernte an. Die Abgabebereitschaft bleibt schwach. 

Mehr zu dem Thema

top + Ernte 2024: Alle aktuellen Infos und Praxistipps

Wetter, Technik, Getreidemärkte - Das müssen Sie jetzt wissen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.