Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

topplus Fachleute wagen Prognose

So stark würde ein Gaslieferstopp die Wirtschaft treffen

Eine neue Studie untersuchte die Folgen eines plötzlichen russischen Gaslieferstopps von 1. Juli bis Ende Dezember. Die Ergebnisse sind sehr beunruhigend.

Lesezeit: 1 Minuten

Ein vollständiger Stopp russischer Gaslieferungen könnte Deutschlands Wirtschaftsleistung um 12,7 % einbrechen lassen. Das hat eine Untersuchung der Firma Prognos im Auftrag der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) ergeben.

Deutschland würde demnach „in eine tiefe Rezession gleiten“, so Prognos-Chefvolkswirt Michael Böhmer. Die Industrie stehe für 36 % des Gasverbrauchs in Deutschland. Ohne russisches Gas hätte sie nur noch die Hälfte des Energieträgers zur Verfügung. Zur Stromerzeugung könnte sie teilweise auf andere Energien ausweichen. Aber für die Chemieindustrie sei Gas ebenso unverzichtbar wie für die Glasindustrie oder die Walzwerke der Stahlindustrie.

Newsletter bestellen

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

vbw-Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt warnt daher, dass insgesamt rechnerisch etwa 5,6 Mio. Arbeitsplätze von den Folgen betroffen seien. Zur Original-Pressemitteilung...

9

Bereits 9 Leser haben kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.