Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

Regionale Lebensmittel

Mehrheit will Landwirte aus der Region unterstützen

Verbraucher identifizieren sich stark mit Produkten aus ihrer Region. Die meisten kaufen sie im Supermarkt, gefolgt vom Wochenmarkt und Discountern.

Lesezeit: 2 Minuten

In einer aktuellen repräsentativen Umfrage für den Lebensmitteleinzelhändler Rewe geben 86 % an, dass es ihnen wichtig oder sehr wichtig ist, Landwirte und lokale Lieferanten zu unterstützen. Nur 1,6 % greifen nie zu solchen Produkten.

Die meisten Verbraucher kaufen regionale Angebote im Supermarkt (48,2 %), gefolgt vom Wochenmarkt (19,5 %) und Discountern (10,9 %). Einer Mehrheit (70,2 %) ist zudem die Verfügbarkeit solcher Produkte in Supermärkten wichtig oder sehr wichtig. Wenn Produkte in der Region hergestellt werden, verbinden Käufer damit die Erwartungen, dass die Produkte frisch sind, die Produzenten eine faire Vergütung erhalten und dass es sich um heimische Sorten handelt. Auf die Frage, weshalb sie regionale Angebote im Supermarkt kaufen, zählten neben der Förderung der regionalen Landwirtschaft auch die kürzeren Transportwege sowie ebenfalls die Frische der Produkte zu den Hauptargumenten.

Newsletter bestellen

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Kleine Produzenten stärken

Allerdings ist es für kleinere Produzenten bislang schwierig, sich ihren Platz in Supermärkten zu sichern, da der Wettbewerb sehr groß ist. Deswegen hat der Supermarkt Rewe eine „Lokal-Partnerschaft“ ins Leben gerufen. Die Genossenschaft fördert damit lokale Lieferanten und Erzeuger, definiert verbindlich die Zusammenarbeit und leiste somit auch einen Beitrag zur Bewahrung landwirtschaftlicher Strukturen, so das Unternehmen.

Die repräsentative Umfrage erstellte das Meinungsforschungsunternehmen Civey im Auftrag von REWE. Für die Umfrage wurden in einem Online-Panel 2500 Bundesbürger ab 18 Jahren befragt. Der Erhebungszeitraum war Juli 2020.

3

Bereits 3 Leser haben kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.