Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Fruchtfolge 2025 Afrikanische Schweinepest Hochwasser

Braunviehzucht

Brown Swiss Bundesjungzüchterschau fällt aus

Die Brown Swiss Bundesjungzüchterschau, die für den kommenden Sonntag angesetzt war, fällt aufgrund der aktuellen Corona-Lage aus.

Lesezeit: 2 Minuten

Der Jungzüchterverband Baden-Württemberg und die Allgäuer Jungzüchtergemeinschaft haben sich angesichts der aktuellen Corona-Entwicklung dazu entschieden, die für Sonntag, den 21. November 2021 angesetzte Brown Swiss Bundesjungzüchterschau abzusagen. Man bedauere diese Entscheidung sehr, zumal die Organisation bereits weit fortgeschritten war. Die Fürsorge um die Gesundheit der Teilnehmer, Helfer und Zuschauer stehe im Vordergrund, begründen die Veranstalter in einer Pressemitteilung.

Durch die vorgeschriebene 2 G-Regelung wären ca. ein Drittel der Betriebe, die Tiere auftreiben wollten, ausgefallen. Hinzu wäre möglicherweise der weitere Ausfall von Beschickern, Helfern und Besuchern gekommen, weil sie als Kontaktpersonen zu Infizierten in Quarantäne müssen.

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

167 Teilnehmer geplant

167 Jungzüchter aus ganz Deutschland hatten ihre Teilnahme an der für Sonntag, den 21. November, geplanten Brown Swiss Bundesjungzüchterschau zugesagt. Die 32 Teilnehmer im Juniorenwettbewerb, 49 Teilnehmer im Typtier und Cow Showing-Wettbewerb und die 90 angemeldeten Brown Swiss Kühe versprachen einen hochkarätigen Wettkampf.

Mit Spannung wurde die Live-Präsentation der Töchtergruppe des RBW Vererbers DORIAN (Dario x Anibal x Vasir) erwartet. Von den Qualitäten des Ausnahmevererbers kann man sich jetzt auf dem Video überzeugen. Der Schaukatalog ist zudem unter www.deutsches-braunvieh.de einzusehen.

Die beiden veranstaltenden Verbände bedanken sich in ihrer Pressemitteilung bei allen Sponsoren sowie den Teilnehmern und Helfern, die zugesagt hätten.

Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

top + Schnupperabo: 3 Monate für je 3,30€

Zugriff auf alle Inhalte auf topagrar.com | Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- & Marktdaten

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.