Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

News

Noch 40 % der Milchkühe kommen auf die Weide

In Deutschland haben weniger als die Hälfte der Milchkühe Weidegang. Während in Nordrhein-Westfalen mit 322.000 Kühen über 80 % der Milchkühe auf die Weide kommen, sind es in Bayern nur noch ein Fünftel. Diese Zahlen hat jetzt das Statistische Bundesamt auf Anfrage der Bundesregierung veröffentlicht. In Niedersachsen sind über 530.

Lesezeit: 1 Minuten

In Deutschland haben weniger als die Hälfte der Milchkühe Weidegang. Während in Nordrhein-Westfalen mit 322.000 Kühen über 80 % der Milchkühe auf die Weide kommen, sind es in Bayern nur noch ein Fünftel. Diese Zahlen hat jetzt das Statistische Bundesamt auf Anfrage der Bundesregierung veröffentlicht.

 

In Niedersachsen sind über 530.000 Kühe registriert, die in den Sommermonaten auf die Weide kommen.  Das entspricht etwa 70 % der Milchkühe des viehstarken Bundeslandes. Auch in Schleswig-Holstein werden mit etwa 285.000 Tieren noch weit über 75 % der gesamten Milchkühe auf die Weide getrieben. Obwohl Bayern mit 41.000 Milchviehbetrieben mit Abstand die meisten Milchkühe hält, gewähren nur 8.000 bayerische Betriebe (20 %) ihren Tieren Weidegang.

 

Der Bundesregierung liegen keine Untersuchungen zu den Ursachen der regionalen Unterschiede beim Weidegang vor. Vor allem die Lage, das Klima und die Größenstruktur der Betriebe werden jedoch als entscheidende Faktoren gesehen. Insgesamt konnte die Bundesregierung keinen Zusammenhang zwischen der Milchprämie und den Haltungsformen für Milchkühe in Deutschland ermitteln.

Seien Sie der Erste der kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + Das Abo, das sich rechnet!

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €!

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.