top agrar plus Schweinefleischexport

China stockt Schweinebestand 2021 auf ─ Importbedarf bleibt

Der chinesische Schweinemarkt beeinflusst die Preise weltweit. Der Importbedarf ist weiterhin immens. Doch wie lange noch?

Nachdem die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) den chinesischen Schweinebestand seit 2018 um 40 % verringerte, läuft nun der Wiederaufbau. Nach Angaben des chinesischen Agrarministeriums soll schon Ende 2020 das alte Bestandsniveau zu 90 % erreicht sein, berichtet Heribert Breker von der Landwirtschaftskammer NRW.

Kritische Marktbeobachter haben allerdings Zweifel an diesen Zahlen. Sie erwarten, dass Aufstockungsphase mindestens bis zum Jahre 2025 dauern wird. Für das Jahr 2021 rechnet das US-Agrarministerium noch mit einem chinesischen Importbedarf von 4,5 Mio. t Schweinefleisch, 2,8 Mio. t Rindfleisch und knapp 1 Mio. t Geflügelfleisch. Für die Zeit danach sollen die Fleischeinfuhren aber um mehr als die Hälfte zurückfallen.

Steigende Preise wegen Neujahrsfest im Februar

Für ein...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar Digital

Monatsabo

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 9,80 EUR / Monat

  • Jederzeit kündbar
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt testen
top agrar Digital

Jahresabo

99,00 EUR
im 1. Jahr

danach 117,60 EUR / Jahr

Spar-Angebot

  • 15% im ersten Jahr sparen
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt zuschlagen
top agrar Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

  • 12 Hefte pro Jahr
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Ihre Meinung ist gefragt

Wir benötigen Ihr Feedback zur Startseite.

Teilen Sie uns Ihre Meinung in nur 2 Minuten mit und entwickeln Sie mit uns die Startseite von topagrar.com weiter.

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Schwein mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.