Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

News

Fleischerzeugung in Rumänien wächst

In Rumänien ist die Fleischerzeugung im vergangenen Jahr spürbar gewachsen. Wie aus vorläufigen Daten des Nationalen Instituts für Statistik (INS) in Bukarest hervorgeht, stieg die Produktion der vier wichtigsten Fleischarten zusammen um 6,4 % auf 983.653 t. Rund 45 % der gesamten Fleischerzeugung stammte dabei vom Schwein.

Lesezeit: 1 Minuten

In Rumänien ist die Fleischerzeugung im vergangenen Jahr spürbar gewachsen. Wie aus vorläufigen Daten des Nationalen Instituts für Statistik (INS) in Bukarest hervorgeht, stieg die Produktion der vier wichtigsten Fleischarten zusammen um 6,4 % auf 983.653 t. Rund 45 % der gesamten Fleischerzeugung stammte dabei vom Schwein.

 

Laut amtlicher Statistik kamen 2012 rund 5,36 Mio. Schweine an den Haken; das waren 10 % mehr als im Vorjahr. Der Schweinefleischanfall vergrößerte sich gegenüber 2011 jedoch nur um 4,1 %, da die Schlachtgewichte unter anderem wegen der hohen Futterkosten deutlich um 4,6 kg auf 82,6 kg sanken. Ein Faktor für das höhere Schlachtaufkommen war unter anderem die Wiederzulassung der kleinen privaten Landwirte zum freien Schweinehandel im Dezember 2012, was zuvor fünf Jahre lang im Rahmen der Schweinepestbekämpfung verboten war. (AgE)

top agrar besser machen. Gemeinsam
Sie sind Schweinehalter oder lesen regelmäßig den top agrar Schweine-Teil und/oder die SUS? Dann nehmen Sie an einem kurzen Nutzerinterview teil.

Seien Sie der Erste der kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + Das Abo, das sich rechnet!

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €!

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.