Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

Niederlande

Weltgrößte Insektenproteinfabrik eröffnet

Die weltweit größte Firma zur Produktion von Insekten zwecks Proteingewinnung hat in den Niederlanden eröffnet. Fachleute sehen in Insekten das Tierfutter der Zukunft.

Lesezeit: 2 Minuten

In der niederländischen Stadt Bergen op Zoom hat König Willem-Alexander eine der modernsten Insektenfarmen Europas eröffnet. In der Fabrik des Unternehmens Protix werden Insekten nach neuesten Verfahren als Eiweiß-Lieferanten für Tierfutter gezüchtet und verarbeitet, meldet die dpa.

Hintergrund ist der erwartete Boom bei der Produktion von Insekten als Tierfutter. Laut Landwirtschaftsministerin Carola Schouten seien Insekten ein Beitrag zu einer nachhaltigen Produktion von Fisch, Fleisch und Eiern. Das Werk in Bergen op Zoom soll weltweit die erste Fabrik sein, in der in großem Stil Insekten - vor allem Larven der Soldatenfliege - gezüchtet und zugleich zu Tierfutter verarbeitet werden. Geplant sei die Herstellung von Protein, das rund fünf Millionen Lachse ein Jahr lang ernähren könne. Genaue Zahlen über das Volumen der Produktion und Umsatz machte das Unternehmen aber nicht.

Newsletter bestellen

Das Wichtigste zum Thema Schwein mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Die Firma will nach dem Prinzip der Kreislaufwirtschaft produzieren. Pflanzliche Nahrungsmittelreste werden dabei als Futter für die Insekten wiederverwertet. Diese wiederum bilden dann einen eiweißreichen Grundstoff für Tierfutter.

Laut dpa ist in der EU die Verfütterung von toten Insekten nur in der Fischzucht und bei Haustieren gestattet. Erwartet wird aber, dass das Verbot für die Schweine- und Geflügelzucht in Kürze aufgehoben wird. Protix ist nach eigenen Angaben der weltweit größte Produzent von Insekten und exportiert auch nach Deutschland.

top agrar besser machen. Gemeinsam
Sie sind Schweinehalter oder lesen regelmäßig den top agrar Schweine-Teil und/oder die SUS? Dann nehmen Sie an einem kurzen Nutzerinterview teil.

Mehr zu dem Thema

4

Bereits 4 Leser haben kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.