Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Bürokratieabbau DLG-Feldtage 2024 Maisaussaat Erster Schnitt 2024

Fleischverzehr

Wurst und Schinken gehören zum Abendbrot dazu

72 Prozent der Wurstesser möchten beim Abendbrot auf keinen Fall auf Wurst und Schinken verzichten. Für 50 Prozent gehören die würzigen Produkte auch zum Frühstück unbedingt dazu.

Lesezeit: 2 Minuten

Für 72 % der deutschen Wurstesser sind Wurst und Schinken traditioneller Bestandteil ihres Abendbrots und für immerhin 50 % auch ein unverzichtbarer Bestandteil des Frühstücks. Das ergeben aktuelle Zahlen einer repräsentativen Studie des Marktforschungsunternehmens Kantar im Auftrag des Bundesverbandes Deutscher Wurst- & Schinkenproduzenten e.V. (BVWS).

Im Alltag verankert

Das Wichtigste zum Thema Schwein mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

„Es freut uns natürlich sehr, dass das traditionelle Wurst- oder Schinkenbrot nach wie vor einen hohen Stellenwert bei den Verbrauchern genießt. Egal, ob abends oder zum Frühstück - unsere Lebensmittel sind im Alltag verankert“, kommentiert BVWS-Präsidentin Sarah Dhem das Umfrageergebnis.

Ein Stück Heimat

39 % der befragten Liebhaber von Wurst und Schinken verbinden die herzhaften Produkte mit Heimat und 22 % mit Familienfesten. „Die Verbraucher verbinden schöne Momente mit Wurst und Schinken. Das unterstreicht die Bedeutung unserer Produkte in der Gesellschaft und zeigt, dass sie einen hohen Stellenwert bei den Verbrauchern haben“, so Dhem.

Zum Fest darf es auch teurer sein

Ganze 75 % der Wurst- und Schinkenesser kaufen auch teurere Produkte, wenn es darum geht, der Familie etwas Besonderes zu bieten. „Gerade jetzt an den Feiertagen steht die Zeit mit den Liebsten im Vordergrund. Wir sind stolz darauf, Traditionen zu bewahren und unseren Kunden besondere Erlebnisse zu ermöglichen“, sagt die BVWS-Präsidentin.

Mehr zu dem Thema

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.