Südplus / News

Baden-Württemberg

Mehr Winterweizen, mehr Hafer

vor von Silvia Lehnert

Der steigende Absatz von Haferdrinks hat im Südwesten die Haferanbaufläche deutlich steigen lassen. Auch bei Winterweizen gab es ein merkliches Plus. Die Gerste verlor dagegen.

Für die baden-württembergischen Agrarförderprogramme stehen insgesamt 1,53 Mrd. € zur Verfügung. Ein Großteil davon kommt aus dem europäischen Landwirtschaftsfonds.

Anlässlich der Regierungserklärung von Ministerpräsident Söder sprach sich BBV-Präsident Heidl für die Zusammenarbeit mit den Landwirten beim Klimaschutz aus.

Weitere News für Bayern und Baden-Württemberg

Das erste Jahr mit dem Biodiversitätsgesetz zeige laut NABU Baden-Württemberg Nachbesserungsbedarf bei Schottergärten und dem Schutz von Streuobstwiesen auf.

Der BayWa-Konzern hat vorläufige Zahlen für das erste Halbjahr 2021 veröffentlicht.

Energiewende in Bayern

Kritik und Spott zu Söders „Klimaruck“

vor von Hinrich Neumann

Nach der Regierungserklärung von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder zum Klimaschutz reagiert die Branche mit viel Kritik: Der Freistaat habe selbst viel aufzuholen.

In diesem Jahr gab es einen starken Maikäferflug. Um die Grünlandbestände zu schützen, startet Bayern jetzt mit einem frühzeitigen Monitoring.

Die landwirtschaftlichen Pachtpreise in Baden-Württemberg steigen, trotz Rückgang der Betriebszahlen, weiter an.

Mit der Rosentaufe der „LandFrauen Rose“ in Schwieberdingen starteten die Veranstaltungen des LandFrauenverband Württemberg-Baden e.V. zum 75-jährigen Jubiläum.

Ältere Meldungen aus News lesen