Südextra / News

Weitere News für Bayern und Baden-Württemberg

Eiche weiter schützen

Baden-Württemberg stellt Gutachten zum Wildverbiss an Waldbäumen vor

vor von Alfons Deter

Das neue Wildverbiss-Gutachten aus BW zeigt positive Ergebnisse bei Nadelholzarten. Eine Eichenverjüngung ist weiter nur mit Schutz möglich.

Weiterlesen

Reh

Allianz Campus Unterföhring

Regionales Essen: Bayern startet den "Heimatteller" in Kantinen

vor von Alfons Deter

Sobald ein Gericht in den bayerischen Staatskantinen aus mehr als 50 % regionalen Zutaten besteht, handelt es sich um einen Heimatteller. Das Konzept soll Vorbild für alle anderen Kantinen sein.

Weiterlesen

Gruppenbild

Regionale Metzger stärken

Bayern entlastet kleine Schlachtbetriebe durch neue Fleischhygienegebühren

vor von Alfons Deter

Das bayerische Kabinett hat am Dienstag das vom Umwelt- und Landwirtschaftsministerium vorgelegte Konzept zur Neuordnung der Fleischhygienegebühren beschlossen.

Weiterlesen

Metzger

Cyberkriminalität

Hacker-Angriff bei Agco: Werke produzieren wieder

vor von Andreas Holzhammer

Mehr als eine Woche nach dem Angriff auf die IT-Infrastruktur von Agco arbeitet der Großteil der Werke von Fendt, Massey Ferguson und Valtra, wieder – und will den Rückstand aufholen.

Weiterlesen

Fendt Traktor vor dem Fendt Forum in Marktoberdorf

Artenvielfalt

Bayern: 600 Mio. € für den Streuobstanbau

vor von Klaus Dorsch

Der Freistaat Bayern will bis 2035 über 600 Mio. € in den Streuobstbau investieren. Dabei sollen 1 Mio. neue Streuobstbäume gepflanzt werden.

Weiterlesen

Minister in Streuobstwiese

Agrarministerkonferenz

Bayern: Kaniber gegen weitere Stilllegungen von Wäldern

vor von Andreas Holzhammer

Rückenwind und klare Weichenstellungen für eine aktive Bewirtschaftung der deutschen Wälder – was Bayerns Agrar- und Forstministerin Kaniber von der Agrarministerkonferenz erwartet.

Weiterlesen

Sonne scheint auf grüne Pflanzen in einem Wald