Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

topplus Tipp aus der Praxis

Gewusst wie: Hallentor aus Windfangnetz

Wie ein Landwirt ein Windfangnetz zum Hallentor umfunktioniert hat.

Lesezeit: 1 Minuten

Wir setzen ein Windnetz als Hallentor ein, welches wir mit einer Seilkonstruktion öffnen. Am unteren Ende des Netzes fixierten wir eine Holzbohle. An der Hallendecke montierten wir jeweils zwei Seilrollen über dem Netz sowie am Eingang. Wir fädelten zwei Seile durch die Rollen sowie Netzschlaufen und befestigten sie an der Holzbohle. Hinter den Rollen verbanden wir die beiden Seile miteinander. Das Seil hängt man unten an einem Haken ein.

Herbert und Theresa Kohl, 97779 Geroda

Newsletter bestellen

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Machen Sie mit!

Senden Sie uns Bilder (Achtung: Hoch- und Querformat), eventuell ein kurzes Video und eine Beschreibung Ihrer Erfindung für unsere Rubrik „Gewusst wie“. Bei Veröffentlichung im Heft oder/und Internet winken 80 €.

Schreiben Sie uns: erfinder@topagrar.com

Mehr zu dem Thema

Seien Sie der Erste der kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.