Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Milchpreis Maisaussaat Ackerboden Rapspreis

Dekarbonisierung

STX und SKW Piesteritz kooperieren bei Produktion von grünem Stickstoff

Die STX Group schließt eine strategische Partnerschaft mit der SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH. Es geht um die langfristige Lieferung von Biomethan zur Produktion von grünem Stickstoff.

Lesezeit: 2 Minuten

Die STX Group und die SKW Stickstoffwerke Piesteritz GmbH (SKW Piesteritz), Deutschlands größter Hersteller von Ammoniak und Harnstoff, haben ihre strategische Partnerschaft bekannt gegeben. Die Zusammenarbeit stellt einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zu einer dekarbonisierten Stickstoff- und Ammoniakproduktion dar, heißt es.

Die STX Group wird nun über mehrere Jahre Biomethan liefern, das für eine planbare und nachhaltige Stickstoffproduktion von entscheidender Bedeutung ist. SKW Piesteritz baut mit der Zusammenarbeit sein Engagement für umweltfreundliche Lösungen, die den vielfältigen Anforderungen der deutschen Industrie gerecht werden, weiter aus.

Die STX Group will dadurch ihre Rolle als Marketmaker und Liquiditätsanbieter stärken und zeigen, dass langfristige Vereinbarungen und Produktionsplanungen nicht nur möglich sind, sondern auch erfolgreich durchgeführt werden können.

Antje Bittner von SKW Piesteritz betont, dass ihr Unternehmen die De-Fossilisierung der Produkte konsequent vorantreiben will. "Die Nachfrage nach Gründünger und Ammoniak wird in Zukunft massiv steigen. Durch den Einsatz von Biomethan und die Kooperation wird SKW Piesteritz die Nachfrage nach innovativen, entfossilisierten, klimafreundlichen Düngemittelspezialitäten auf Harnstoffbasis noch besser als heute bedienen können", so Bittner.

Die Partnerschaft zwischen der STX Group und SKW Piesteritz wird durch die Unterstützung der REM CAPITAL AG, einem deutschen Dienstleistungsunternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien mit Sitz in Stuttgart, weiter gestärkt.

Mehr zu dem Thema

top + Zum Start in die Maisaussaat keine wichtigen Infos verpassen

Alle wichtigen Infos & Ratgeber zur Maisaussaat 2024, exklusive Beiträge, Videos & Hintergrundinformationen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.