Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Milchpreis Maisaussaat Ackerboden Rapspreis

topplus Düngermarkt

N-Dünger: Harnstoffpreise weiter rückläufig

Zwar sinken die Harnstoffpreise derzeit weiter. Viele Landwirte haben sich für den ersten Bedarf 2024 aber bereits eingedeckt und haben derzeit beim Einkauf keine Eile.

Lesezeit: 1 Minuten

Eine aktuelle Einschätzung des N-Düngermarktes von Karsten Hoeck, LK SH:

Preise für Harnstoff sinken weiter

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Der Preisrückgang der Harnstoffpreise hat sich weiter fortgesetzt. Dies sorgt auch bei KAS für weitere leichte Notizabschläge. Die Kurse für die übrigen Düngersorten haben sich kaum verändert.

Die Landwirte rechnen kaum mit steigenden Preisen und halten sich mit Abschlüssen zurück. Der Bedarf für die erste Düngergabe wurde meist schon abgesichert.

Mehr zu dem Thema

top + Zum Start in die Maisaussaat keine wichtigen Infos verpassen

Alle wichtigen Infos & Ratgeber zur Maisaussaat 2024, exklusive Beiträge, Videos & Hintergrundinformationen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.