Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Milchpreis Maisaussaat Ackerboden Rapspreis

News

Bleser schließt Abschaffung der Hofabgabeklausel aus

Die Bundesregierung schließt eine Streichung der Hofabgabeklausel in der Alterssicherung der Landwirte (AdL) aus. „Eine Abschaffung steht laut Koalitionsvertrag nicht zur Debatte“, sagte Agrar-Staatssekretär Peter Bleser bei einer Veranstaltung des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL) vergangene Woche in Berlin.

Lesezeit: 2 Minuten

Die Bundesregierung schließt eine Streichung der Hofabgabeklausel in der Alterssicherung der Landwirte (AdL) aus. „Eine Abschaffung steht laut Koalitionsvertrag nicht zur Debatte“, sagte Agrar-Staatssekretär Peter Bleser  bei einer Veranstaltung des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL) vergangene Woche in Berlin.


Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Der CDU-Politiker kündigte an, sein Haus werde bei der Weiterentwicklung der Hofabgabeklausel mit Augenmaß vorgehen. „Hier sind wir uns mit dem landwirtschaftlichen Nachwuchs völlig einig“, betonte Bleser.


Der Staatssekretär bekräftigte das Bekenntnis der schwarz-roten Koalition zu einer „modernen, bäuerlich unternehmerischen Landwirtschaft“ und starken ländlichen Räumen in Deutschland. „Wir werden uns einsetzen für die jungen Menschen, die sich eine Zukunft in ihrer ländlichen Heimat wünschen“, so Bleser. Man setze auf zukunftsfähige Betriebe und junge Menschen, „die fortschrittlich denken und die nachhaltige Bewirtschaftung mit Erfolg fortführen möchten“.


Der Unionsabgeordnete verwies auf die Aufbruchstimmung, die derzeit sowohl bei jungen Winzern als auch bei jungen Landwirten herrsche. Gleichzeitig warnte Bleser vor zu viel Euphorie: „Wer sich für einen grünen Beruf und unternehmerische Verantwortung entscheidet, weiß, dass er sich auf die Märkte einlässt.“ Ein Auf und Ab der Preise gehöre dazu. Eine erste Bewährungsprobe werde das Auslaufen der Milchquote im nächsten Jahr sein. Bleser: „Ich bin zuversichtlich, dass unsere jungen Leute gut auf Veränderungen vorbereitet sind.“


Die Redaktion empfiehlt

top + Zum Start in die Maisaussaat keine wichtigen Infos verpassen

Alle wichtigen Infos & Ratgeber zur Maisaussaat 2024, exklusive Beiträge, Videos & Hintergrundinformationen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.