Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Fruchtfolge 2025 Afrikanische Schweinepest Hochwasser

topplus Kapazitätsanpassungen

DMK schließt Molkerei in Dargun

Das Deutsche Milchkontor (DMK) hat die Schließung des Standorts Dargun bekanntgegeben. Zudem werden in drei weiteren Standorten Kapazitäten heruntergefahren.

Lesezeit: 1 Minuten

Bereits im top agrar-Interview im Mai dieses Jahres hat Ingo Müller, Geschäftsführer des DMK, die geplante Schließung des Standorts Dargun (Mecklenburg-Vorpommern) sowie Veränderungen in Edewecht, Hohenwestedt und Everswinkel bestätigt. Offen war noch die Zustimmung des Aufsichtsrats.

Bis Anfang 2025 abgewickelt

Nun herrscht endgültige Gewissheit: Der DMK-Aufsichtsrat hat das Aus des Werks in Dargun besiegelt. Eine nachhaltiger und wirtschaftlicher Betrieb des Standorts sei nicht mehr möglich und Alternativen zu Schließung nicht vorhanden. Im Frühjahr des kommenden Jahres sollen alle notwendigen Schritte zur Abwicklung umgesetzt sein. Im gleichen Zeitraum sollen auch die Kapazitätsanpassungen in Edewecht, Hohenwestedt und Everswinkel stattfinden.

An den betroffenen Standorten produziert DMK vor allem Standardware. Das hat verbunden mit den geringeren Milchmengen zu den Anpassungsplänen geführt.

Mehr zu dem Thema

top + Schnupperabo: 3 Monate für je 3,30€

Zugriff auf alle Inhalte auf topagrar.com | Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- & Marktdaten

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.