Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Fruchtfolge 2025 Afrikanische Schweinepest Hochwasser

topplus Landliebe und Tuffi

Theo Müller darf Teile des Molkereigeschäfts von Friesland Campina übernehmen

Die Molkereigruppe Müller darf Marken und Standorte von Friesland Campina übernehmen. Zuvor hatte sie zugesagt, die Marke Tuffi an eine andere Molkerei abzugeben und Lizenzen für Landliebe freizugeben

Lesezeit: 2 Minuten

Das Bundeskartellamt hat am Mittwoch nach intensiver Prüfung das Vorhaben der Unternehmensgruppe Theo Müller freigegeben, Marken und Produktionsstätten für zahlreiche Molkereiprodukte von Royal Friesland Campina zu übernehmen. Dazu gehören insbesondere die Marken „Landliebe“ und „Tuffi“. Wegen wettbewerblicher Bedenken in Teilbereichen erfolgte die Freigabe nur nach Zusagen der Beteiligten.

Eigentlich marktbeherrschend - Zusagen überzeugen aber

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Die Unternehmensgruppe Theo Müller verfügt laut Kartellamtspräsident Andreas Mundt bei Molkereiprodukten durch ihre umfassende Produktpalette und die Bekanntheit ihrer Marken über eine starke Marktposition. Auf den Märkten für Milchreis, frische Milchmischgetränke und Basismilchgetränke sei die Müller-Gruppe mit weitem Abstand marktbeherrschend. "Diese schon heute überragende Marktstellung wäre durch die Übernahme der Bereiche von Friesland Campina weiter verstärkt worden", stellt er fest.

Allerdings sei es Unternehmen in der Fusionskontrolle möglich, Zusagen vorzulegen, die Bedenken ausräumen. In diesem Fall sorgen die Zusagen dafür, dass sämtliche problematische Überschneidungen entfallen, erklärt Mundt.

Tuffi geht an Wettbewerber

Der gesamte Geschäftsbereich „Tuffi“ von Friesland Campina wird an eine unabhängige dritte Molkerei veräußert. Zudem wird die Theo Müller-Gruppe exklusive, unwiderrufliche und unbefristete Markenlizenzen an der Marke „Landliebe“ erteilen. "Damit stellen wir sicher, dass unabhängige Dritte die Marktposition von Friesland Campina in diesen Bereichen einnehmen und der Wettbewerb somit erhalten bleibt“, so Mundt weiter.

Die Unternehmensgruppe Theo Müller vertreibt ihre Produkte unter den Marken „Müller“, „Weihenstephan“ und „Sachsenmilch“. Zu den bekanntesten Marken von Royal Friesland Campina gehören „Landliebe“ und „Tuffi“. Die Unternehmensgruppe Theo Müller erzielte im Geschäftsjahr 2021 weltweit Umsätze von ca. 7 Mrd. €, Friesland Campina über 11 Mrd. €. In Deutschland gehören beide Unternehmen zu den größten zehn Molkereien.

Mehr zu dem Thema

top + Schnupperabo: 3 Monate für je 3,30€

Zugriff auf alle Inhalte auf topagrar.com | Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- & Marktdaten

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.