Schweinehaltung weltweit

Neue 26-stöckige Schweinehochhäuser in China

Das Unternehmen Hubei Zhongxinkaiwei Modern Farming ist kurz davor, Chinas größte Schweineanlage für die Produktion von jährlich ca. 1,2 Mio. Schweinen fertigzustellen.

Während hierzulande größere Schweinehaltungen spätestens seit dem Großbrand in einer Schweinezuchtanlage mit rund 9.000 Sauen und 50.000 Ferkel im vorpommerschen Alt Tellin in Verruf geraten sind, werden in China bei der Schweineerzeugung neue Maßstäbe gesetzt, die weit darüber hinausgehen. Das Unternehmen Hubei Zhongxinkaiwei Modern Farming ist Medienberichten zufolge auf dem Weg, Chinas größte Anlage für die Schweineproduktion fertigzustellen.

Die Anlage besteht aus zwei 26-stöckigen Schweineställen mit jeweils 400.000 m². Eine davon soll bereits gebaut und Ende August in Betrieb genommen worden sein, während die andere sich noch im Bau befindet. In der fertiggestellten Anlage könnten nach Angaben des Unternehmens jährlich insgesamt 1,2 Mio. Schweine produziert werden, was 108.000 t Schweinefleisch entsprechen würde. Die Anlage befindet sich in der Provinz Hubei in Zentralchina.

Ein Video zum Schweinehochhaus finden Sie HIER.

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Schwein mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.