Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Fruchtfolge 2025 Afrikanische Schweinepest Hochwasser

Für harte Einsätze gedacht

Güttler zeigt auf Agritechnica neue Prismenwalze Magnum 1560

Die neue Güttler Master 1560 Prismenwalze ist eine 15,60 m breite Profimaschine. Mit der neuen Magnum erfüllt Güttler dem Wunsch vieler Kunden nach größeren Arbeitsbreiten und mehr Leistung.

Lesezeit: 2 Minuten

Güttler bietet ab sofort auch eine neue Prismenwalze Magnum 1560 mit 15,60 m Arbeitsbreite für hohe Flächenleistungen an. Sie kann ab der Agritechnica bestellt werden.

Die selbstreinigende Walze schafft laut Hersteller einen idealen Saathorizont. Die Saaten werden in einem festen, feuchten Bereich mit viel Feinerde abgelegt. Gleichzeitig ist der Oberboden grobkrümelig und schützt vor Erosion und Verschlämmung. Die Güttler-Walzen würden eine sehr gute Rückverfestigung gewährleisten und arbeiteten aufgrund der speziellen Form der Prismenringe sehr bodenschonend, heißt es.

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Genügend Gewicht für die Rückverfestigung

Die neue Güttler Magnum 1560 mit 2 Kreis-Druckluft-Bremsanlage hat 15,60 m Arbeitsbreite und ist jetzt die größte Prismenwalze im Güttler Programm. Sie ist 8.360 kg schwer und stützt sich mit ca. 3.730 kg auf der Hinterachse des Schleppers ab.

Gegenüber dem bisher größtem Modell 1240 hat sie 25 % mehr Leistung. Dies entspricht dem Wunsch vieler Landwirte und Lohnunternehmer sowie Maschinenringen. Für die immer stärker werdenden Traktoren soll die Magnum 1560 genau die richtige Prismenwalze sein mit mehr Leistung bei sehr geringem Dieselverbrauch, verspricht Güttler.

Ideale Bodenanpassung

Güttler Prismenwalzen werden gern zur Saatbettvorbereitung eingesetzt, aber auch nach der Saat für einen besseren Feldaufgang. Sowohl bei den Hauptkulturen als auch bei der Saat von Zwischenfrüchten. Die 8 Pendelelemente würden eine ideale Anpassung an den Boden schaffen, so die Firma weiter.

Alle Prismenringe in einer Reihe ermöglichten das Wenden auf der Stelle ohne Radieren. Das ist sowohl auf dem Acker als auch auf Grünland von größter Bedeutung. Die Unterlenkeranhängung ermöglich den 90 Grad Einschlag und ein schonendes Wenden am Vorgewende oder bei Kurvenfahrt. Beim Abstellen der Walze wird das Fahrwerk entlastet, die Walze steht auf den stabilen Prismenringen und die Räder werden weniger beansprucht.

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Helfen Sie uns, unsere Angebote noch besser auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abzustimmen. Nehmen Sie teil an einer 15-minütigen Online-Befragung und erhalten Sie einen Gutschein für den top agrar Shop im Wert von 15 Euro.

Mehr zu dem Thema

top + Schnupperabo: 3 Monate für je 3,30€

Zugriff auf alle Inhalte auf topagrar.com | Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- & Marktdaten

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.