Agrarreform

Eco-Schemes: Wie sehen sie aus und was ist dabei für mich drin?

Prof. Dr. Uwe Latacz-Lohmann von der Universität zu Kiel stellt in zwei Vorträgen die wichtigsten Punkte zur kommenden Umweltprämie vor.

Sie sind DAS Thema der kommenden GAP – Eco-Schemes. Als neue Maßnahme innerhalb der ersten Säule werden sie ab 2023 eingeführt. Viele fragen sich: Wie werden diese aussehen und lohnen sie sich für meinen Berieb?

Ausgestaltung in Deutschland

Diese und weitere Fragen beantwortet Prof. Latacz-Lohmann in seinen zwei Online-Vorträgen, die sie hier finden. Im ersten Teil (ca. 15 min) widmet er sich der Ausgestaltung der neuen Maßnahmen. Zwar ähneln Eco-Schemes den Agrarumweltmaßnahmen aus der zweiten Säule der GAP, doch es gibt auch entscheidende Unterschiede. So sollen Eco-Schemes zum Beispiel bundeseinheitlich gelten und über die reine Kostendeckung hinaus entlohnt werden.

Latacz-Lohmann bezieht sich in den Vorträgen auf Entwürfe, die zurzeit von einer Bund-Länder-Arbeitsgruppe diskutiert werden. Vorrausichtlich werden sie von der nächsten Agrarministerkonferenz beschlossen .

Betriebswirtschaftliche Betrachtung

Im zweiten Teil (ca. 20 min) widmet sich Latacz-Lohmann den betriebswirtschaftlichen Aspekten von Eco-Schemes. Hierzu wählt er beispielhaft Maßnahmen aus und rechnet diese exemplarisch für einen Betrieb durch.

Umfrage

Zwischen den Vorträgen hat das Team um Latacz-Lohmann eine Umfrage platziert. Diese wird vor dem zweiten Vortrag geschaltet. Mit ihr hoffen die Wissenschaftler ein Stimmungsbild zu erhalten wie Landwirte zu Eco-Schemes stehen und welche diese selbst auf ihren Flächen durchführen würden. Wenn Sie nur an der Umfrage teilnehmen möchten, klicken sie hier.

Porträt Latacz-Lohmann

Prof. Dr. Uwe Latacz-Lohmann leitet den Lehrstuhl für Landwirtschaftliche Betriebslehre und Produktionsökonomie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. (Bildquelle: Privat)


Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Nach 2020 sollen auch in der 1. Säule der GAP Umweltmaßnahmen kommen. Brüssel nennt sie Eco-Schemes. Welche Maßnahmen sind dafür geeignet, und wie passen Eco-Schemes und Agrarumweltmaßnahmen...