Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Stilllegung 2024 Nässe auf den Feldern Güllesaison

Mit EU-Förderung

BayWa r.e. plant sechs Agri-PV-Großprojekte in Europa

Die BayWa-Energietochter will Agri-Photovoltaik weiter vorantreiben – mit neuen Projekten in Deutschland, Frankreich, Spanien, den Niederlanden und Italien.

Lesezeit: 2 Minuten

Einer Mitteilung zufolge hat sich BayWa r.e. eine Förderung in Höhe von 6,5 Mio. € aus dem LIFE-Programm der EU gesichert, um bis 2027 sechs Agri-PV-Projekte in fünf Ländern zu entwickeln, bei denen Landwirtschaft und Solarstromerzeugung kombiniert werden. In enger Zusammenarbeit mit EU-Vertretern, Flächeneigentümern und Kommunen will BayWa r.e. die Wirtschaftlichkeit von Agri-PV vorantreiben und die Vorteile dieser Solaranwendung als effektive Klimaanpassungsstrategie für den Obst- und Gemüseanbau in Europa aufzeigen.

Agri-PV im Obstanbau

Newsletter bestellen

Das Wichtigste zum Thema Energie freitags, alle 4 Wochen per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

BayWa r.e. hat nach eigenen Angaben maßgeblich dazu beigetragen, die Vorteile von Agri-PV im Obstanbau (Fruitvoltaic) in großem Maßstab unter Beweis zu stellen. Im Rahmen von EU LIFE ADAPT-PV soll mit drei neuen Projekten in Frankreich, Spanien und den Niederlanden die Widerstandsfähigkeit von Obstbaubetrieben gegen den Klimawandel durch die Kombination von Pflanzenschutz und Solarstromerzeugung innerhalb eines innovativen Finanzierungsmodells erhöht werden.

Darüber hinaus werden drei weitere Projekte in Deutschland, Spanien und Italien im Rahmen von EU LIFE LEAD-PV untersuchen, wie Agri-PV zwischen Ackerkulturen wie Sommer- und Winterweizen oder Soja eingesetzt werden kann. BayWa r.e. will mit dem EU LIFE LEAD-PV-Projekt zeigen, wie Agri-PV Landwirte dabei unterstützen kann, ihre CO2-Emissionen bei der Landnutzung zu reduzieren.

Diese Projekte werden neue Erkenntnisse liefern und die Anwendungsmöglichkeiten von Agri-PV erweitern. Das spanische Projekt wird das erste in Kombination mit Mandel-Anbau sein. In Deutschland wird es das erste Projekt sein, bei dem Agri-PV und Nutzpflanzen in diesem großen Maßstab erforscht werden.

Gut zu Wissen: LIFE ist das Förderprogramm der EU für Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen. Mit dem Programm werden Projekte kofinanziert, die politische Maßnahmen wie die Farm-to-Fork-Strategie unterstützen und eine nachhaltige Nahrungsmittelversorgung fördern. Das Fachwissen aus dem Privatsektor kann dann zum EU-weiten Nutzen eingesetzt werden.

Mehr zu dem Thema

Seien Sie der Erste der kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.