Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Bürokratieabbau Maisaussaat Stilllegung 2024

Förderanträge

Antragsrunde für das Bayerische Vertragsnaturschutzprogramm Wald gestartet

Waldbesitzer in Bayern können für Naturschutzmaßnahmen wieder eine Förderung beantragen.

Lesezeit: 2 Minuten

Bayerns Waldbesitzer können ab sofort für das Jahr 2024 Förderanträge für das Bayerische Vertragsnaturschutzprogramm Wald (VNP Wald) stellen.

Die Maßnahmen reichen von Erhalt strukturreicher Einzelbäume über Altholzinseln bis zum Nutzungsverzicht bestimmter Wälder. Im Programm werden wertvolle Biotopbäume bzw. Totholz mit Prämien bis zu 220 € pro Baum gefördert, die Lebensraum für seltene Arten wie Spechte, Fledermäuse oder Insekten bieten.

Interessierte Waldbesitzer können bis zum 31. Mai 2024 diese und weitere Maßnahmen im Rahmen einer naturnahen Bewirtschaftung ihrer Wälder beantragen. Nähere Informationen zum Bayerischen Vertragsnaturschutzprogramm Wald gibt es unter www.stmuv.bayern.de/vnpwald.htm und unter www.waldbesitzer-portal.bayern.de/048720/index.php.

Minister loben ihre Förderung

Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber betont dazu, dass der Naturschutz in den bayerischen Wäldern nach wie vor boomt. "Mit rund 11 Mio. € hat der Freistaat die Waldbesitzer dieses Jahr beim Schutz vielfältiger Lebensräume und der Artenvielfalt im Wald unterstützt. Auch im Jahr 2024 setzen wir uns dafür ein.“

Und Agrarministerin Michaela Kaniber erinnert an die Rekordnachfrage der vergangenen Jahre."Das haben wir im Waldpakt zugesichert und im Koalitionsvertrag bestärkt.“ In den vergangenen fünf Jahren hätten sich die jährlichen Mittel, die der Haushaltsgesetzgeber über das Umweltministerium für das Vertragsnaturschutzprogramm Wald zur Verfügung stellt, fast verdreifacht.

Mehr zu dem Thema

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.