Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Europawahl 2024 DLG-Feldtage 2024

Nur vegane Lebensmittel

Rewe eröffnet ersten voll pflanzlichen Supermarkt

Rewe hat in Berlin seinen ersten rein pflanzlichen Supermarkt eröffnet.

Lesezeit: 3 Minuten

In Berlin hat Rewe am 11. April den ersten voll pflanzlichen Supermarkt eröffnet. Hier gibt es mehr als 2.700 vegane Produkte.

Laut Dennis Henkelmann, der den Markt leitet, ist das Sortiment bunt, es gibt alles von veganer Burgersoße, Ramen und Weinen bis zu diversen Knabbereien. "Wir sind ein richtiger Supermarkt, nur eben rein pflanzlich. Die 12 Mitarbeiter wurden speziell zum pflanzlichen Sortiment geschult, um die Kundschaft optimal beraten zu können. Ein Video finden Sie hier ...

Für Vorstandschef Peter Maly ist das ein wichtiger Test: "Mit ‚REWE voll pflanzlich‘ zeigen wir, wie abwechslungsreich und groß die Auswahl veganer Produkte ist. In den gängigen REWE-Märkten umfasst das Sortiment bis zu 1.400 vegane Artikel und ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen."

Als besonders beliebte Artikel haben sich laut Maly bisher Milchalternativen sowie frische Convenience-Produkte herausgestellt. In dem neuen pflanzlichen Supermarkt gibt es doppelt so viele Produkte wie im üblichen Rewe-Sortiment. "Wir versprechen uns in erster Linie Lerneffekte für unsere klassischen Supermärkte."

Berlins Bürgermeisterin und Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Franziska Giffey, sagte zur Eröffnung, dass sich das Einkaufsverhalten der Menschen verändert. "Wir leben und ernähren uns heute viel bewusster. Das spiegelt sich auch in den Regalen unserer Märkte in einem Sortiment wider, das immer breiter wird und auf die verschiedenen Bedürfnisse der Menschen eingeht."

Exklusive Produkte, viel Bio und junge Marken

Der „REWE voll pflanzlich“ in Berlin ist mit seinen 212 Quadratmetern Verkaufsfläche kompakt und übersichtlich. Das Angebot pflanzlicher Lebensmittel und Drogerieprodukte ist umso größer: Über 2.700 Artikel von rund 300 Marken finden darin Platz.

Prominent vertreten sind die Eigenmarken REWE Bio + vegan, REWE Bio, REWE Beste Wahl und Vivess. Darunter die erfolgreichsten pflanzlichen Produkte des Lebensmittelhändlers wie der Haferdrink, das Räuchertofu und die Falafelbällchen von REWE Bio + vegan.

Mit Rügenwalder, Oatly und Alpro sind bekannte Marken ebenso zu finden wie junge Firmen, beispielsweise Not Guilty mit seinen biozertifizierten Süßigkeiten, for foodies mit Dips und Soßen sowie Greenforce mit veganem Leberkäse und Köttbullar. Eine besonders breite Auswahl gibt es mit mehr als 50 Artikeln von den Marken bedda, bettr sowie von Koro.

Exklusiv erhältlich sind die Produkte von BioVegan – von Backmischungen über Dressings bis zu Pasta-Toppings.

Ihre Meinung?

Was halten Sie von rein veganen Supermärkten? Überflüssig oder finden die ihre Kunden? Schreiben Sie an deter@topagrar.com. Die interessantesten Leserbriefe veröffentlichen wir immer freitags.

Mehr zu dem Thema

top + Willkommensangebot: 3 Monate für je 3,30€

Alle digitalen Inhalte und Vorteile eines top agrar Abos

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.