Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Milchpreis Maisaussaat Ackerboden Rapspreis

Heck schwenkt aus

Schwerer Unfall: Schwaderzinken schlitzt Auto auf

Beim Abbiegen in ein Feld hat der Traktorfahrer offenbar nicht daran gedacht, dass das Anbaugerät dabei auf die Gegenfahrbahn schwenkt. Dort hatte ein Autofahrer bei Tempo 100 keine Chance mehr.

Lesezeit: 1 Minuten

Zu einem schweren Unfall zwischen einem Traktor und einem Auto ist es am Donnerstag bei Lohmen im Landkreis Rostock gekommen.

Wie die Polizeiinspektion Güstrow informiert, ist ein 24-jähriger Traktorfahrer von einer Straße nach rechts auf einen Acker abgebogen. Auf der Gegenfahrbahn kam ein 80-jähriger Autofahrer entgegen. Dieser prallte mit dem im Heck angebauten Schwader zusammen. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Der Treckerfahrer erlitt einen Schock.

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Vermutlich war der Schwader derart weit ausgeschwenkt, dass er auf die Gegenfahrbahn geriet. Der entgegenkommende Autofahrer konnte vermutlich so schnell nicht mehr reagieren und fuhr in die Kreisel mit den spitzen Zinkenarmen. Die Fahrerseite wurde bei dem Aufprall aufgeschlitzt, berichtet der Nordkurier, der auch ein Foto des Unfallwagens zeigt.

Die Kriminalpolizei hat den Fall übernommen. Der Sachschaden wird auf rund 20.000 € geschätzt.

top + Zum Start in die Maisaussaat keine wichtigen Infos verpassen

Alle wichtigen Infos & Ratgeber zur Maisaussaat 2024, exklusive Beiträge, Videos & Hintergrundinformationen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.