Molkereiwirtschaft

Hochwald: Erste Milchanlieferung in Mechernich

Vier Jahre sind seit dem Beschluss für den Bau einer neuen Molkerei vergangen. Im Januar 2022 soll die kommerzielle Produktion starten.

GEA Group AG und Hochwald Foods GmbH feierten in dieser Woche die erste Milchannahme der neuen Molkerei in Mechernich bei Köln. Die neue Fabrik wird die modernste Molkerei Europas sein, erklärt Hochwald in einer Pressemitteilung. Hochwald will die kommerzielle Produktion bereits im Januar 2022 aufnehmen.

Die Genossenschaftsmolkerei will in der neuen Anlage künftig rund 800 Mio. Liter Milch pro Jahr zu haltbaren Milchprodukten wie H-Milch, H-Sahne, H-Mischmilchprodukte sowie Kondensmilch und H-Trinkjoghurt verarbeiten. Vor vier Jahren hätten die Mitglieder der Genossenschaft den Weg frei gemacht für den Bau einer neuen Molkerei.


Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.