Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Fruchtfolge 2025 Afrikanische Schweinepest Hochwasser

topplus Milchindustrie

Müller schließt Molkereistandort in Köln

Die Unternehmensgruppe Theo Müller beendet die Produktion in den Milchwerken in Köln. Grund für die Entscheidung ist der Verkauf der Marke Tuffi. Auf dem Gelände sollen Wohnungen entstehen.

Lesezeit: 2 Minuten

Die Unternehmensgruppe Theo Müller schließt den Produktionsstandort Köln zu Ende Oktober dieses Jahres. Den Standort hatte der Milchverarbeiter erst zum 1. April 2023 von Royal FrieslandCampina übernommen. Wie die Molkerei in einer Pressemitteilung erklärt, ist der Verkauf der Marke Tuffi der ausschlaggebende Punkt für die Entscheidung. Der Standort sei nicht mehr wirtschaftlich.

Zum 1. April 2023 hat die Unternehmensgruppe Theo Müller unter anderem die Markenrechte sowie Produkte der Marken Landliebe und Tuffi inklusive der Produktionsstandorte Heilbronn, Köln und Schefflenz von Royal FrieslandCampina erworben. Vorausgegangen war eine intensive Prüfung durch das Bundeskartellamt, die Ende Februar 2023 in eine Genehmigung der Übernahme unter Auflagen mündete, darunter die Verpflichtung zum Verkauf der Marke Tuffi, die nun Hochwald Foods gehört.

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Laut Lebensmittel Zeitung verarbeiten rund 220 Beschäftigte in Köln rund 140 Mio. kg Milch pro Jahr zu Trinkmilch und anderen Milchprodukten.

Wohnungen statt Milchverarbeitung

Alle Mitarbeitenden des Standorts Köln erhalten Übernahmeangebote für die anderen Produktionsstandorte der Unternehmensgruppe Theo Müller, erklärt das Unternehmen. Als mögliche Nachnutzung des Areals steht eine Bebauung mit mehreren hundert Wohnungen im Raum.

„Die Schließung ist bitter, nicht nur, weil wir trotz der Auflagen voll und ganz hinter der Übernahme stehen, sondern auch, weil wir in Köln eine gut aufgestellte und motivierte Mannschaft vorgefunden haben. Wir hoffen, dass wir sie zum Wechsel in eines unserer anderen Werke begeistern können“, so Marcus Almeling, Chief Financial Officer und in der Geschäftsführung der Unternehmensgruppe Theo Müller auch für das Markengeschäft im Molkereibereich verantwortlich.

Mehr zu dem Thema

top + Schnupperabo: 3 Monate für je 3,30€

Zugriff auf alle Inhalte auf topagrar.com | Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- & Marktdaten

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.