Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Stilllegung 2024 Nässe auf den Feldern Güllesaison

topplus Konsum von Milchprodukten

Trinkmilch- und Käseverkäufe spürbar gesunken

Der Absatz von Trinkmilch und Käse an der Theke ging deutlich zurück. Dennoch gaben Konsumentinnen und Konsumenten mehr Geld für die Produkte aus als vorher, berichtet die ZMB.​

Lesezeit: 2 Minuten

Der Absatz von Molkereiprodukten im deutschen Lebensmitteleinzelhandel hat sich in den ersten drei Quartalen von 2023 je nach Kategorie uneinheitlich entwickelt, erklärt die Zentrale Milchmarkt Berichterstattung (ZMB). Das ist aus den Erhebungen von NielsenIQ im Rahmen des Handelspanels abzulesen.

Inflation führt zu weniger Absatz und mehr Umsatz

Nachdem sich die Abverkäufe im Jahr 2022 nach der Coronapandemie wieder normalisiert und anschließend als Reaktion auf die steigenden Inflationsraten weiter gesunken waren, sind die Absätze von Trinkmilch und Käse aus der Theke mengenmäßig im laufenden Jahr bislang erneut spürbar zurückgegangen. Gleichzeitig sind die Gesamtausgaben für diese Produkte trotz Konsumeinschränkungen in Größenordnungen von jeweils mehr als 6 % weiter gestiegen.

Und die anderen Molkereiprodukte?

Noch wesentlich stärker stiegen die Aufwendungen für Sahne, Joghurt, Quark und Käse in Selbstbedienung, wobei das größte Ausgabenplus um 23,5 % bei Quark festzustellen war – bei einem Mengenrückgang um 2,2 %. Der Joghurtabsatz stieg hingegen mengenmäßig leicht um 1,4 % und umsatzmäßig um 17,3 %.

Butterumsatz sinkt, Abstz steigt

Bei Käse in Selbstbedienung wurde etwa die gleiche Menge abgesetzt wie in den ersten drei Quartalen von 2022 bei um durchschnittlich 18,9 % höheren Zahlungen. Gesunken sind die Umsätze im Lebensmitteleinzelhandel in den Kategorien Butter und Mischstreichfette. An Butter wurden über die Einzelhändler 2,3 % mehr abgesetzt als im Vorjahreszeitraum, an Mischstreichfetten hingegen 3,6 % weniger.

Mehr zu dem Thema

5

Bereits 5 Leser haben kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.