Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

Mähen mit 9,20 m Arbeitsbreite

Leichter und Kompakter: Zwei neue Mähkombinationen von Pöttinger

In Kombination mit einem Frontmähwerk schaffen Pöttingers neue Mähkombinationen Novacat V 8400 und Novacat V 9200 bis zu 9,20 m Arbeitsbreite – auch an einem Vierzylinder-Traktor.

Lesezeit: 2 Minuten

Um ihren Einsatz mit Vierzylinder-Traktoren zu erleichtern, hat Pöttinger seine beiden neuen Mähkombinationen V 8400 und V 9200 einen neuen Anbaubock und neue Ausleger verpasst. Das macht sie laut Hersteller um etwa 250 kg leichter als ihre Vorgänger X 8 und A9. Zudem rückt der Schwerpunkt näher an den Traktor heran. Die maximalen Arbeitsbreiten liegen bei 8,40 m (V 8400) bzw. 9,20 m (V 9200).

Warum sind die neuen Mähkombinationen leichter?

Newsletter bestellen

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Der Großteil der Gewichtseinsparung ergibt sich aus dem neuen Anbaubock. Weil Pöttinger die beiden neuen Modell nicht mehr mit Schwadzusammenführung gibt, muss dieser weniger Gewicht und Kräfte aushalten und kann daher schlanker ausfallen.

Wie bringt Pöttinger den Schwerpunkt der Mähkombination näher an den Traktor?

Dabei helfen auch die Ausleger, an denen die Mäheinheiten mittig aufgehängt sind: Sie sind gekröpft, sodass der Anbaupunkt nach vorne wandert. Dadurch kann der Anbaubock kürzer sein.

Sind die Mähbalken auch neu?

Bei den Mäheinheiten handelt es sich um bewährte Pöttinger-Technik: Die 4 cm hohen Mähbalken sollen einen optimalen Gutfluss gewährleisten. Ihre Tiefe von 28 cm stehe zudem für eine sehr gute Bodenanpassung. Dabei hilft die Mittenaufhängung, die einen Pendelweg von + 20° / - 16° und erlaubt.

Eine hydraulische Entlastung sorgt für einen gleichmäßigen Auflagedruck über die gesamte Balkenbreite. Die hydraulische Anfahrsicherung „Nonstop Lift“ schützt den Mähbalken, indem sie ihn bei Kontakt mit einem Hindernis nicht nur nach hinten schwenkt, sondern auch anhebt.

Wie breit und hoch sind die Mähwerke auf der Straße?

Zum Straßentransport wird das Mähwerk hydraulisch um 92° vertikal geklappt und mit einer hydraulischen Transportverriegelung gesichert. Beim An- und Abhängen der Mähkombination schafft der einschiebbare Frontschutz Platz zwischen Traktorreifen und Mähwerk.

Gibt es Novacat V 8400 und Novacat 9200 auch mit Aufbereitern?

Die beiden Mähkombinationen sind als Schwadformer oder mit ED-Zinken- oder mit RC-Walzenaufbereiter erhältlich.

Tipp: top agrar hatte bereits Gelegenheit, ein Novacat V 9200 ED Probe zu fahren. Den ausführlichen Bericht darüber lesen Sie in einer der nächsten Ausgaben von top agrar und auf topagrar.com.

Mehr zu dem Thema

Seien Sie der Erste der kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + Das Abo, das sich rechnet!

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €!

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.