Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

Aufträge brechen ein

Nettoumsatz der Kuhn Group sinkt um 5,9 %

Dass die Bauern unter der allgemeinen Kostensteigerung leiden und ihr Geld nun stärker zusammenhalten, spürt auch die Kuhn Gruppe. Der Auftragseingang sank um 30 %!

Lesezeit: 2 Minuten

Die Nach­fra­ge nach den Pro­duk­ten und Dienst­leistun­gen des Schweizer Konzerns Bucher Industries ging im Rahmen der all­ge­meinen konjunkturellen Abschwä­ch­ung zurück, und der Auf­trags­ein­gang nor­ma­li­sie­rte sich gegen­über dem hohen Vor­jahres­niveau.

Ins­be­son­de­re im Land­tech­nik­markt machten sich die zuneh­menden wirtschaftlichen Unsi­cher­hei­ten bemerkbar. So verzeichnete auch die zum Unternehmen gehörende Kuhn Group eine rück­läufige Ent­wick­lung beim Auf­trags­ein­gang, wenn auch unter­schied­lich aus­ge­prägt.

Nach­fra­gerückgang nach einem langen starken Zyklus

Nach zwei sehr starken Geschäfts­jah­ren ließ die Nach­fra­ge nach Land­ma­schi­nen im Berichts­jahr nach. Niedrigere Preise für Agrar­er­zeug­nis­se, geringere Erträge auf­grund ungünstiger Wet­ter­be­din­gun­gen sowie hohe Zinsen und in vielen Märkten geringere Sub­ven­tio­nen führten dazu, dass die Investitionsbereitschaft der Land­wirte nachliess. Diese und die bes­sere Lieferfähigkeit von Land­ma­schi­nen führten zu anstei­gen­den Lager­be­ständen im Händlernetz, was eine tiefere Nach­fra­ge zur Folge hatte.

Der Auf­trags­ein­gang von Kuhn Group fiel gegen­über dem hohen Niveau des Vor­jahrs deut­lich. Der Umsatz sank gegen­über dem aus­ser­or­dent­li­ch hohen Niveau von 2022. Die Betriebs­gewinn­marge dürfte leicht tiefer als im Vorjahr ausfallen.

Aussichten 2024

Der Konzern erwartet, dass sich die Nach­fra­ge 2024 in einem zuneh­mend von Unsi­cher­hei­ten ge­präg­ten Umfeld weiter leicht abschwächen wird. Kuhn Group rechnet mit einem Rück­gang des Umsatzes sowie mit einer tie­fe­ren, jedoch wei­ter­hin zwei­stel­ligen Betriebs­gewinn­marge.

Mehr zu dem Thema

top + Das Abo, das sich rechnet!

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €!

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.