Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Bürokratieabbau Maisaussaat Stilllegung 2024

Debütant in Westeuropa

TAFE Traktoren aus Indien wollen deutsche Landwirte überzeugen

TAFE aus Indien will seine Traktoren auch europäischen Landwirten näher bringen. Auf der Agritechnica zeigte die Firma einige Maschinen, die auch hierzulande ihren Dienst tun könnten.

Lesezeit: 2 Minuten

TAFE - Tractors and Farm Equipment Limited, gegründet 1960, ist einer der größten Traktorhersteller der Welt, der jährlich über 200.000 Traktoren im Bereich über 100 PS produziert. Und er ist einer der größten Exporteure von Traktoren aus Indien.

TAFE weitet nun seine Präsenz auf die technologischen und zukunftsorientierten europäischen Märkte aus, und feierte sein Debüt auf der vergangenen Agritechnica. Zu sehen waren Elektro-Kompakttraktoren, fortschrittliche Traktoren mit HVAC-Kabine und modulare Smart-Farming-Lösungen. TAFE will mit dieser vielseitigen Produktpalette die speziellen Anforderungen der europäischen Kunden erfüllen.

Besonders der TAFE-Elektrotraktor und die Präsentation des Konzeptes eines Wasserstofftraktors standen daher im Mittelpunkt.

Der Stromer aus Indien

Der Elektrotraktor ist mit einer Leistung von 20 kW, einem hocheffizienten, geräuscharmen Antriebsstrang und einem leistungsstarken Elektromotor mit einem sehr hohen Wirkungsgrad von >90% ausgestattet, erklärt das Unternehmen.

Er verfügt über eine Schnellladefunktion, die mit dem europäischen Combined Charging System - CCS2 - voll kompatibel ist. Zudem seien die niedrigen Wartungskosten dieses Traktors hervorzuheben.

Der TAFE-Elektrotraktor ist ideal für Kommunen, Logistik- und Gartenbauunternehmen sowie für die Landwirtschaft.

Die Utility-Baureihe

Der robuste und zeitlose TAFE 7515 ist mit einem 74 PS starken 3-Zylinder-Motor ausgestattet, der eine bemerkenswerte Leistung liefern soll, so die Inder weiter.

Dieser, für optimalen Komfort und Produktivität konzipierte Traktor, ist mit einem 12-Gang-Synchron-Getriebe mit mechanischer Wendeschaltung ausgestattet, und erfüllt die Anforderungen der Euro-Stufe 5. Er soll "der perfekte Partner für sämtliche landwirtschaftlichen Anforderungen" sein.

Die Kompakt-Baureihe

Die TAFE-Kompakttraktorreihe umfasst den TAFE 6028 M (24 PS), den TAFE 6028 H (24 PS) und den TAFE 6020 M (18 PS), die ein modernes Design mit Vielseitigkeit verbinden und die Euro-Stufe 5 erfüllen.

Diese vielseitig einsetzbaren Traktoren eignen sich sowohl für landwirtschaftliche als auch für industrielle Aufgaben, zeichnen sich durch variable Geschwindigkeiten aus und verbessern die Betriebseffizienz. Die Wirtschaftlichkeit und der geringe Wartungsaufwand würden sie neben der Landwirtschaft auch für Hobbylandwirte, Betriebe im Nebenerwerb und Kommunen zu einem attraktiven Angebot interessant machen. Er sei zudem ideal für Anwendungen mit Frontlader und Schneepflug.

Smart Farming-Lösung

TAFE Terra ist ein integriertes Ökosystem für die smarte Landwirtschaft mit mehreren Lösungen für die Präzisionslandwirtschaft, wie z. B. ein GPS-basiertes automatisches Lenksystem, ein Telematik-Gateway, ein fortschrittliches Farm-Management-Informationssystem und ein intelligentes TFT-Display-Cluster. TAFE Terra soll dazu beitragen, die Effizienz, Produktivität und Rentabilität der Landwirte zu steigern

Mehr zu dem Thema

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.