Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Bürokratieabbau DLG-Feldtage 2024 Maisaussaat Erster Schnitt 2024

Klimaschutz

Photovoltaik-Freiflächenanlagen: Bayern schlägt Steuererleichterungen für Landwirte vor

Mit einer Bundesratsinitiative will die Bayerische Staatsregierung mehr Anreize für Klimaschutz schaffen – vor allem durch bessere steuerliche Förderungen.

Lesezeit: 1 Minuten

Photovoltaik-Freiflächenanlagen sollen erbschaftssteuerlich dem landwirtschaftlichen Betrieb zugeordnet und von Netzbetreibern gezahlte Stromtrassen-Entschädigungen von der Steuer befreit werden – mit diesen beiden Maßnahmen will die Bayerische Staatsregierung den Kimaschutz fördern. Einen Entschließungsantrag mit dem Titel „Anreize statt Verbote - Klimaschutz durch bessere steuerliche Förderungen“ hat sie am vergangen Freitag in den Bundesrat eingebracht, der diesen an die zuständigen Ausschüsse weitergab.

Nach Auffassung der Bayerischen Staatsregierung dürfen Landwirte, die Flächen für die Energiewende bereitstellen, in Zukunft nicht mehr steuerlich benachteiligt werden. Deshalb müssten Flächen, die für Freiflächen-Photovoltaikanlagen zur Verfügung gestellt werden, zukünftig auch für Zwecke der Erbschaft- und Schenkungsteuer dem landwirtschaftlichen Betrieb zugeordnet werden. Die in der Photovoltaik-Strategie der Bundesregierung aufgegriffene Maßnahme müsse schnellstens umgesetzt werden.

Das Wichtigste zum Thema Energie freitags, alle 4 Wochen per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Für das Gelingen der Energiewende sei zudem der Ausbau der Stromnetze von essenzieller Bedeutung. Um die Verfügbarkeit von Grundstücken für den Stromleitungsbau zu fördern, sollten Entschädigungszahlungen der Netzbetreiber vollumfänglich steuerfrei gestellt werden.

Mehr zu dem Thema

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.