Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Bürokratieabbau Maisaussaat Stilllegung 2024

topplus Nach starken Wachstumsjahren

Deutsche Eiererzeugung sinkt plötzlich wieder

Nach Jahren der Produktionsausweitung sank die Eiermenge 2023 wieder leicht. Es gab nämlich nicht nur weniger Hennen, auch ihre Legeleistung sank.

Lesezeit: 2 Minuten

Erstmals seit vielen Jahren ist 2023 die Eiererzeugung in Deutschland wieder gesunken. Laut vorläufigen Daten des Statistischen Bundesamtes (Destatis) wurden in den Betrieben mit mindestens 3.000 Haltungsplätzen im vergangenen Jahr insgesamt 13,12 Mrd. Eier produziert; das waren rund 107.000 Stück oder 0,8 % weniger als 2022.

Dazu trug ein etwas geringerer Legehennenbestand bei; im Monatsdurchschnitt nahm die Zahl der gehaltenen Tiere um 0,2 % auf 43,97 Mio. ab. Zudem verringerte sich gleichzeitig die monatliche Legeleistung je Huhn gegenüber dem Vorjahr um 0,5 % auf 24,9 Eier.

Schwacher Start 2023 ausschlaggebend

Dem kleinerem Geflügelbestand stand 2023 im Jahresmittel eine moderate Aufstockung der Legehennenhaltungsplätze um 0,6 % auf 52,56 Mio. gegenüber. Folglich sank die Auslastung der Haltungskapazitäten von durchschnittlich 84,8 % im Jahr 2022 auf 84,4% im vergangenen Jahr.

Der moderate Rückgang der Eiererzeugung 2023 resultierte ausschließlich aus den schwächeren Produktionsdaten in der ersten Jahreshälfte. Ab Juli lag sowohl die Zahl der eingestallten Hennen als auch die Eiererzeugung wieder über dem jeweiligen Niveau des Vorjahresmonats. Im Dezember war hierbei der Zuwachs am stärksten ausgeprägt. Die Delle bei der deutschen Eiererzeugung 2023 wird deshalb voraussichtlich nur eine kurzfristige Unterbrechung des längerfristigen Wachstumstrends gewesen sein.

Mehr zu dem Thema

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.