Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

Auf Weide angegriffen

10 Schafe in Burgwedel tot - Vermutlich war es der Wolf

Einen Angriff auf einen Schafherde meldet die Polizei aus Burgwedel. Im Moment sieht es so aus, als sei es ein Wolf gewesen, der neun Schafe tötete und eins schwer verletzte.

Lesezeit: 1 Minuten

In Burgwedel (Region Hannover) sind mehrere Schafe mutmaßlich durch einen Wolfsangriff getötet worden. Wie die Polizei Großburgwedel am Mittwoch mitteilte, wurden am Dienstag neun Schafe tot auf einer Wiese in der Ortschaft Wettmar aufgefunden. Ein weiteres Schaf war so schwer verletzt, dass es von einem Tierarzt eingeschläfert werden musste.

Laut Polizei deuten die ersten Ermittlungen darauf hin, dass die Schafe von einem Wolf gerissen wurden. Der zuständige Wolfsberater des Landes wurde hinzugezogen.

Newsletter bestellen

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Wolfswelpen im Schwarzwald

Eine bestätigte Wolfssichtung gibt es derweil aus dem Schwarzwald: Hier hat eine Kamera in der Gemeinde Schluchsee einen Welpen festgehalten.

Auf den Fotos ist zu sehen, wie ein kleiner hellbrauner Wolfswelpe über eine Lichtung läuft. Die Fachleute der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg gehen davon aus, dass der Welpe einem erwachsenen Wolf folgte.

Da eine Wölfin im Schnitt vier bis sechs Welpen wirft, dürften noch weitere Jungtiere da sein, heißt es. Ein Rüde ist in der Region bereits bekannt. Zudem wurde vor zwei Monaten eine Fähe mit "erkennbaren Gesäuge" fotografiert. Damit ist belegt, dass es in dem Bundesland auch ein Rudel gibt.

Mehr zu dem Thema

3

Bereits 3 Leser haben kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.