Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

Küchenwissen

Kalt gepresstes Rapsöl: Auch für die Pfanne?

Zum Kochen, Backen und Dünsten ist kalt gepresstes Rapsöl geeignet. Fürs Braten und Frittieren empfehlen Experten aber „raffiniertes“ Öl.

Lesezeit: 2 Minuten

Beim Braten erreicht eine Pfanne schnell Temperaturen über 200 °C. Nicht viele Öle halten so hohen Temperaturen stand. Die meisten kaltgepressten Öle beginnen vorher, sich zu zersetzen. Sie erkennen diesen Zersetzungsvorgang am Rauchen in der Pfanne. Fett, das einmal geraucht hat, sollte aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr verzehrt werden.

Ausschlaggebend für den „Rauchpunkt“ eines Fettes ist die Zusammensetzung der Fettsäuren im Öl. Ein hoher Anteil Ölsäure erhöht den Rauchpunkt beispielsweise. Rapsöl enthält relativ viel Ölsäure. Es kann daher zum Kochen, Backen und Dünsten eingesetzt werden. Den Temperaturen beim Braten und Frittieren hält es aber nicht stand.

 

Tipp:

Wer zum Braten nicht auf raffinierte Öle umsteigen möchte, kann sogenanntes high-oleic-Öl (HO-Öl) kaufen. Das ist ein kaltgepresstes Öl, das noch alle Inhaltsstoffe, z.B. Vitamine und Geschmacksstoffe, enthält. Der Unterschied liegt in der Pflanze. Sie wurde so gezüchtet, dass der Ölsäureanteil höher liegt, das Fett also auch ohne Raffination höher erhitzbar ist. Den besonders hohen Temperaturen beim scharfen Anbraten hält es aber meist auch nicht stand.

Im Handel ist momentan größtenteils HO-Sonnenblumenöl erhältlich. Der große Vorteil: Ein hoher Anteil an Ölsäure soll sich auch positiv auf den Cholesterinspiegel auswirken.

Mehr zu dem Thema

1

Bereits 1 Leser haben kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.