top agrar plus Hohe Lebensmittelpreise

Mehrwertsteuersenkung auf Grundnahrungsmittel gewinnt Unterstützer

Wegen der gestiegenen Lebensmittelpreise bleibt eine Senkung der Mehrwertsteuer auf Grundnahrungsmittel im Gespräch. Unterstützung kommt von den Verbraucherministern, der Linken und der CSU.

Noch sind die beiden beschlossenen Entlastungspakete nicht fertig umgesetzt, da prüft die Bundesregierung bereits das Dritte. Dabei ebbt der Ruf nach Entlastungen für die gestiegenen Lebensmittelpreise nicht ab. Ende vergangener Woche hat sich die Verbraucherschutzministerkonferenz (VMK) von Bund und Ländern einstimmig hinter die Forderung nach einer Abschaffung der Mehrwertsteuer auf Grundnahrungsmittel - ganz oder teilweise- gestellt.

Verbraucherminister: Weitergabe von Steuersenkung garantieren

Um einem Debakel wie beim Tankrabatt zu entkommen, plädieren die Verbraucherschutzministerinnen und -minister in ihrem Protokoll jedoch an die Bundesregierung dafür zu sorgen, dass eine veränderte Besteuerung von Lebensmitteln weitergegeben wird und ungerechtfertigte oder verdeckte...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.