Regierungswechsel

Özdemirs Team im BMEL komplett

Der künftige Landwirtschaftsminister Cem Özdemir wird mit drei Grünen Staatssekretärinnen das Bundeslandwirtschaftsministerium leiten. Bei der SPD wird Umweltministerin Schulze Entwicklungsministerin.

Zu Beginn der Woche, in der der Regierungswechsel in Deutschland vollzogen wird, steht das neue Leitungsteam im Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL). Es ist mit Cem Özdemir als Minister und drei Staatssekretärinnen komplett in Grüner Hand. Zum Wochenende bestätigte sich auch, dass die Agrarwissenschaftlerin Silvia Bender das Amt der beamteten Staatssekretärin übernehmen wird.

Bender übernimmt damit den nach dem Minister mächtigsten Job im Landwirtschaftsministerium. Sie wird Chefin der Verwaltung und führt das Ministerium mit seinen rund 1.000 Beschäftigten. Aus Özdemirs Umfeld heißt es, der künftige Minister schätze sowohl Benders Sachkompetenz als auch ihre Verwaltungserfahrung. Bisher ist Bender Staatssekretärin im Brandenburger...


Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Die Tierärztin Ophelia Nick folgt Cem Özdemir als Parlamentarische Staatssekretärin ins Bundeslandwirtschaftsministerium. Sie ist 2021 in den Bundestag eingezogen und in der Landwirtschaft...

Der künftige Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir will eine Frau mit Know-how in der Agrarpolitik zur Staatssekretärin machen. Im Gespräch ist Silvia Bender aus dem Agrarministerium...

Die Fleischproduzenten müssen sich unter Cem Özdemir auf strengere Tierwohl- und Klimaschutzvorgaben einstellen. Zudem soll eine verbindliche Haltungsform-Kennzeichnung samt Umbauförderung kommen.

Die Ampel einigt sich auf eine verbindliche Tierhaltungskennzeichnung, will den Umbau der Tierhaltung aber über den Markt finanzieren. Glyphosat soll bis Ende 2023 vom Markt.