Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

topplus VEZG-Preis

Der Schweinepreis fängt sich – Ist der Boden erreicht?

Nach dem Gezerre der vergangenen Wochen, scheint sich der Schweinemarkt nun zu beruhigen. Auch bei den Ferkeln werden die Aussichten nun besser.

Lesezeit: 1 Minuten

Der Schweinemarkt stabilisiert sich. Nach dem wiederholten Rückgang des Schweinepreiseskommt der Absatz am Lebendmarkt wieder besser in Gang. Die Rote Seite signalisiert, dass sie mit dem neuen Preisniveau leben kann und löst die Bremse bei der Annahme der Schlachtschweine.

Die Überhänge dürften nun schnell abgebaut werden können. In den Fleischgeschäften erhoffen sich die Unternehmen durch die kühleren Temperaturen mehr Fleischnachfrage. Die Chancen stehen gut, dass vorerst der Boden erreicht ist. Die VEZG lässt die Notierung unverändert.

Newsletter bestellen

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Ferkelmarkt hat kaum Überhänge

Der Ferkelhandel steht unter dem Eindruck der deutlich gesunkenen Schlachtschweinepreise. Die Notierungen für Einstalltiere geben daher für die laufende Woche deutlich nach.

Die angebotenen Stückzahlen werden dabei meist als mittel beschrieben und treffen auf eine eher ruhige Nachfrage. Regional wird von kleineren Überhängen berichtet. Diese bestehen häufig aus Kleinpartien, welche sich generell schwierig in der Vermarktung gestalten.

Mehr zu dem Thema

Seien Sie der Erste der kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.