Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Fruchtfolge 2025 Afrikanische Schweinepest Hochwasser

topplus VEZG-Preis

Schweinepreis steigt weiter – Ferkel gesucht

Die Aufbruchstimmung am Schweinemarkt hält an. Die Schlachttiere sind rege umworben. Auch auf dem Ferkelmarkt reicht das Angebot derzeit nicht.

Lesezeit: 1 Minuten

Nach der Preiserhöhung der Vorwoche sind Schlachtschweine weiterhin rege gefragt. Gleichzeitig geht das Lebendangebot eher zurück, vermutlich auch weil einige Mäster Schlachttiere zurückhalten. Das belebt den Wettbewerb zusätzlich.

Billiger wird es vorerst nicht.

Am Markt rechnet niemand in den kommenden Wochen und Monaten mit einem größeren Angebot, sodass die rote Seite schon für die Grillsaison einlagert. „Billiger wird es vorerst nicht“, bringt es ein Viehhändler auf den Punkt. Die Unternehmen beklagen zwar die schleppenden Fleischgeschäfte, wollen aber auf kein Schlachtschwein verzichten. Die VEZG setzt die Notierung am Mittwoch um weitere 5 Cent nach oben. 

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Ferkel mit hohen Zuschlägen

Die Vermarktung der Ferkel läuft aktuell sehr zügig. Die angebotenen Stückzahlen reichen für die rege Nachfrage nicht aus. Nicht alle Bestellungen können zeitnah bedient werden. Freie Ferkel sind kaum noch verfügbar.

Die Notierungen ziehen im In- und Ausland spürbar an. Die Notierungen könnten sogar schneller steigen, was sich an den steigenden Zuschlägen ablesen lässt. Die Aussichten sind sehr freundlich. 

Mehr zu dem Thema

top + Schnupperabo: 3 Monate für je 3,30€

Zugriff auf alle Inhalte auf topagrar.com | Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- & Marktdaten

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.