Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

topplus AMS

Melkroboter: Darum sollten sie alle Kühe zur Liegeboxen­pflege einmal pro Tag hochtreiben

In AMS-Betrieben sind die Liegeboxen ständig belegt, da wird die Boxenpflege zur Herausforderung. Das Risiko für Euterentzündungen steigt. Tipp: Alle Kühe einmal pro Tag hochtreiben!

Lesezeit: 2 Minuten

In AMS-Betrieben werden die Tiere nicht alle gleichzeitig zweimal täglich zum Melken getrieben, um in einem Schwung alle Liegeboxen reinigen zu können. Stattdessen sind die Boxen ständig belegt. Manchmal bleibt bei ­einem Reinigungsdurchgang eine ­belegte Box unbeachtet und wird auf die nächste Stallzeit verschoben. Wenn dieselbe Box zufälligerweise mehrere Stallzeiten hintereinander belegt ist, wird sie für einen längeren Zeitraum nicht gepflegt, verschmutzt stark und der Keimdruck steigt.

Durch das automatische Melken ist der Strichkanal der Zitzen häufiger ­geöffnet und die Kühe können sich ­unmittelbar nach dem Besuch im AMS in eine Liegebox legen. Damit steigt das Risiko für Euterentzündungen. Umso wichtiger ist es daher, die Liegeboxenpflege nicht zu vernachlässigen.

Newsletter bestellen

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Tipp: Alle Kühe einmal pro Tag hochtreiben! Um Unruhe im Stall zu minimieren, sollten Sie das Liegeboxenmanagement an den Rhythmus der Kühe anpassen. Nutzen Sie Zeiten, in denen die Kühe bereits viel unterwegs sind, wie z. B. zur Fütterung oder in Phasen, in denen viele Tiere zum Melken gehen. Falls dennoch Kühe aufgetrieben werden müssen, kann diese Störung der Ruhephase gleichzeitig für regelmäßige Tierkontrollen genutzt werden. Wenn die Kühe außerdem konsequent zur selben Tageszeit aufgetrieben werden, gewöhnen sie sich schnell daran und stehen teilweise von selbst auf.

Seien Sie der Erste der kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + top informiert ins Frühjahr

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.