Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Europawahl 2024 DLG-Feldtage 2024

Pflanzenbasierte Ernährung

KWS will gemeinsam mit vly Proteine aus Erbsen nach vorne bringen

KWS Saat kooperiert zukünftig mit dem Start-up VF Nutrition, bekannt unter dem Namen vly. Im Fokus steht die Weiterentwicklung von Lebensmitteln aus Erbsenprotein.

Lesezeit: 1 Minuten

Die KWS Saat Gruppe meldete im Juni eine neue Kooperation mit dem Berliner Food-Tech-Start-up VF Nutrition GmbH, das vor allem durch die Marke vly publik ist. Nachdem die Ergebnisse der KWS im Geschäftsjahr 2022/2023 deutlich über den Vorjahreswerten (155,1 Mio. €) liegen, sieht das Management Potential für neue Partnerschaften.

Die Körnererbse als Zukunftskultur

Das Wichtigste zum Thema Perspektiven dienstags, alle 14 Tage per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Die Kooperation mit vly führt dazu, dass ein neuer Schwerpunkt in der Züchtungsarbeit des Saatgutunternehmens entsteht: die Optimierung der Erbsengenetik, um sie als pflanzliche Lebensmittelzutat zu verwenden. Dabei sind z. B. Geschmack, Verarbeitungsqualität und Textur wichtige Stellschrauben. Von KWS selbst wird die Körnererbse als "Zukunftskultur" bezeichnet.

Im Supermarkt ist vly bekannt für milchähnliche Drinks auf Basis von Erbsenprotein. Damit gehen sie dem Trend nach nährstoff- und proteinreichen pflanzlichen Drinks nach.

Das Start-up begann im Jahr 2018 mit der Produktentwicklung und wurde 2020 marktfähig.Der Erbsenanbau und die Proteingewinnung erfolgen in Nord-Frankreich. Das Land hat den größten Markt für Körnererbsen in Europa. Finalisiert wird das Produkt in einer Nordrhein-Westfälischen Molkerei: der Prozess erinnert mit Vorgängen wie Homogenisieren und Erhitzen an die Herstellung von Kuhmilch.

Mehr zu dem Thema

top + Willkommensangebot: 3 Monate für je 3,30€

Alle digitalen Inhalte und Vorteile eines top agrar Abos

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.