Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Fruchtfolge 2025 Afrikanische Schweinepest Hochwasser

topplus Energie sparen

Agrarministerium fördert Landwirte, die Energie effizienter nutzen

Das Bundesprogramm zur Steigerung der Energieeffiziens startet in die nächste Runde. Die Förderkonditionen wurden verbessert.​ ​

Lesezeit: 2 Minuten

Landwirte, die in energieeffizientere Techniken investieren, können ab sofort eine noch attraktivere Förderung erhalten. Denn das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) hat das 2016 aufgelegte „Bundesprogramm zur Steigerung der Energieeffiziens und CO2-Einsparung in Landwirtschaft und Gartenbau“ überarbeitet. Die Fördersätze wurden erhöht, die Höchstgrenzen der Gesamtförderung angehoben und das Antragsverfahren verschlankt.

Gefördert werden Beratungen und Investitionen

Das Wichtigste zum Thema Schwein mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Gefördert werden u.a. einzelbetriebliche Energieberatungen und Investitionen, z.B. in Energiespeicher oder in stromsparende Motoren für Lüftungsanlagen oder Getreidemühlen. Aber auch der überbetriebliche Wissenstransfer wird bezuschusst. Neu hinzugekommen ist zudem die Fördermöglichkeit für Forschungs- und Entwicklungsvorhaben.

Förderdeckel angehoben

Ziel des Programms ist, die CO2-Emissionen in landwirtschaftlichen und Gartenbau-Unternehmen zu reduzieren, um unabhängiger von fossilen Energieträgern zu werden. Antragsberechtigt sind laut Teil A der Richtlinie klein- und mittelständische Unternehmen (KMU), die in der landwirtschaftlichen Primärproduktion tätig sind. Der Förderdeckel wurde auf bis zu 900 € je eingesparter Tonne CO2 angehoben.

Bewilligung durch das BLE

Antrags- und Bewilligungsbehörde für das Programm ist die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). Die genauen Förderrichtlinien, Programminformationen und Antragsunterlagen sind im Internet unter Bundesprogramm Energieeffizienz abrufbar.

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Helfen Sie uns, unsere Angebote noch besser auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abzustimmen. Nehmen Sie teil an einer 15-minütigen Online-Befragung und erhalten Sie einen Gutschein für den top agrar Shop im Wert von 15 Euro.
top + Schnupperabo: 3 Monate für je 3,30€

Zugriff auf alle Inhalte auf topagrar.com | Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- & Marktdaten

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.